-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Akku Ladegerät erweitern ?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    14.02.2008
    Beiträge
    252

    Akku Ladegerät erweitern ?

    Anzeige

    Hallo Leute,

    hab mir ein NiMh Ladegerät gekauft für üppiges Geld, das leider keine Anzeige hat oder ähnliches das mir anzeigen könnte wann die Batterie geladen sein könnte .. nun es gibt zwar eine Formel aber ich will das Ding erweitern und zwar will ich auf einem Display ausgeben wann die Batterie voll ist. Nun zu meinem Problem ich weiß nich wie ich am besten Messen soll wann die Dinger voll sind. Woher weiß ich denn wann ein NiMh Akku total bzw fast voll geladen ist ? Was für Messverfahren gibt es da bzw welche sind zu empfehlen .
    Zum Gerät es ist ein ANSMANN Basic 5 Plus
    http://www.ansmann.de/cms/de/consumr...ic-5-plus.html <- Link zum Hersteller
    Ladestromanpassung
    hat das Ding, entweder es lädt permanent mit Strom oder zuerst zuerst mit einer Spannungsquelle und schaltet dann um auf eine Stromquelle ? !?! ..

    Mfg niki1

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von BMS
    Registriert seit
    21.06.2006
    Ort
    TT,KA
    Alter
    26
    Beiträge
    1.192
    Hallo,

    um das Ende des Ladevorgangs für NiMH-Akkus zu erkennen wird üblicherweise das sog. Minus-Delta-U-Verfahren verwendet, um zu erkennen, wann ein Akku voll ist. Hier hat jemand mehr dazu geschrieben.

    Während dem Ladevorgang ist es schwierig zu beurteilen, wie weit der Ladevorgang denn fortgeschritten ist. Man kann anhand der Spannung der Zelle in etwa abschätzen, wie weit der Akku geladen wurde (hohe Spannung, weit fortgeschritten), das kann aber bei Zellen mit größerem Innenwiderstand auch täuschen.

    Grüße
    Bernhard

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    14.02.2008
    Beiträge
    252
    Danke Bernhard,

    Nun stellt sich die Frage wie ich das am besten realisiere? Ich hätte mir vorgestellt das Signal durch einen Differenzierer zu schicken und dann mit einem mC auszuwerten wann die Steigung eben negativ wird ? Für Vorschläge bin ich offen, immer her damit
    Mfg niki1

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •