-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Asuro funkmodul von conrad

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    28.07.2010
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    64

    Asuro funkmodul von conrad

    Anzeige

    Hallo

    ist es möglich dieses Funkmodul an den asuro zu schließen und ihn so vom pc aus mit einem Joystick steuere?

    mfG Philip ;->

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Jaecko
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Lkr. Rottal/Inn
    Alter
    35
    Beiträge
    1.987
    Naja, also was ich da aus dem Datenblatt rausles, kann man damit nur ein Schaltsignal, keine direkte "Datenübertragung" aufbauen. D.h. du müsstest selber eine Art "Protokoll" aufbauen ähnlich wie Morsezeichen etc.
    Wie schnell das Ding An/Aus übertragen kann, wird leider nicht angegeben.
    Für eine primitive Steuerung mit nicht allzuhoher Reaktionszeit und Präzision dürfte das Teil aber möglicherweise schon verwendbar sein (auch wenn die eine Bewertung sich auch nicht gerade begeistert liest).

    Mir persönlich gefällt bei dem Teil der 868MHz-Bereich auch nicht; hier gibts in den meisten Bereichen ne Sendezeitbegrenzung, die es bei 433 MHz (noch) nicht gibt.

    Für solche Zwecke nehm ich die billigeren RFM12 her; da lassen sich die Daten direkt als "Byte" übertragen. Die Ansteuerung/Anschluss ist zwar etwas komplexer, dafür hat man aber auch mehr Möglichkeiten.
    #ifndef MfG
    #define MfG

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •