-         

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: DC/DC Wandler und Poti-Scheibe gesucht

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    14.05.2004
    Ort
    Düren
    Alter
    32
    Beiträge
    147

    DC/DC Wandler und Poti-Scheibe gesucht

    Anzeige

    Hallo zusammen,

    ich Suche eine Scheibe mit einer Skala für einen Poti mit 320 Grad. Die Scheibe sollte einen Durchmesser von 80 mm - 100 mm haben. Ich finde leider nur sehr kleine Scheiben.

    Und ich Suche einen DC/DC Wandler um 3,3V galvanisch zu trennen. Finde da leider auch nichts.

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    07.09.2010
    Alter
    35
    Beiträge
    23
    Welche DC/DC Wandler echt klasse sind die von RECOM aber auch nicht ganz billig welche leistung brauchst du denn?
    Mit der Scheibe kann ich dir leider auch nicht helfen!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    14.05.2004
    Ort
    Düren
    Alter
    32
    Beiträge
    147
    max. 100mA, eher weniger
    Achja und möglichst flach und klein sollten die sein.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Die "Scheibe" einfach auf Folie (Seiten verkehrt) selber Drucken.
    Mit beinahe jedem CAD Programm kann man z.B. Skalenteile und Beschriftungen automatisch nach Winkel im Kreis anordnen.

    Gruß Richard

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    stuttgart
    Beiträge
    1.127
    viellciht hilft dir das weiter: http://www.edel-schrott.de/product_i...9f8c25a4f591d4
    weis aber nicht ob es galvansich getrennt ist. dann einfach einen 3v3 spannungsregler dahinter.

    für die Scheibe kannst du entweder die skala auf eine folie machen wie richard meinte oder was ich auch shcon gemacht habe, mit bestückungsdruck oder bungard-photopositiv aluminium draufbelichten, ist ganz schick.
    meine projekte: robotik.dyyyh

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    14.05.2004
    Ort
    Düren
    Alter
    32
    Beiträge
    147
    Also ich habe einen DC/DC Wandler bei RS gefunden von RECOM. Werde den bei der nächsten Großbestellung dann mitbestellen.
    Der Wandler von edelschrott funktioniert nicht, weil ich nur 3.3V von einer Batterie geliefert bekomme...
    Aber irgendwo muss es doch so eine Scheibe professionell geben?!?

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •