Hi @ all,

ich habe einen Atmel AT90CAN128 C und von dem aus gehen diverse PINs an den TJA1041T fr eine CAN Kommunikation und an den TJA1020T fr eine LIN Kommunikation.
Nur leider bekomme ich weder etwas auf den CAN wie auf den LIN.
Meine vermutung ist jetzt das ich die Bausteine falsch/unvollstndig verdrahtet habe.

Meine jetzige Beschaltung fr CAN sieht wie folgt aus:
CAN:
AT90CAN PIN --> TJA1041T PIN
30 --> 1
2 an GND
3 an +5V
31 --> 4
32 --> 6
10 an +12V
12 geht an SUB-D Pin 2 (CAN Low)
13 geht an SUB-D Pin 7 (CAN High)

Kann mir mal jemand schreiben wie es richtig gemacht wird ?