-
        

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: RN Motor Resetet

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    14

    RN Motor Resetet

    Anzeige

    Hallo,

    ich habe die RN Motor Platine nach gebaut, und benutze den I2C Baustein. Nun habe ich das Problem, dass das Board bei höheren Strömen beim andrehen der Motoren resetet. Anfangs ging das ab einem Strom von 300mA los. Dann habe ich die Kondensatoren angelötet, wie es in der Anleitung steht und nun geht es bis 500mA. Ich verwende Kondensatoren mit 1000uF. Woran kann der Ausgelöste reset liegen?

    Viele Grüße

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.190
    Gleiche Stromversorgung für Motor und Platine?
    Die Motoren ziehen beim Anlaufen kurz mehr Strom und die Spannung knickt ein.
    Was hast du für eine Stromversorgung?
    Motoren nicht richtig entstört?
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    14
    Also Stromversorgungen habe ich schon verschiedenste Probiert. Im Moment verwende ich ein altes PC Netzteil. Das sollte eigentlich genug Strom liefern. Aber auch Akkus habe ich Probiert. Die Motoren werden mit 12V versorgt, die Platine mit 5V. Die Motoren habe ich nciht entstört. Wir macht man das am besten?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.190
    Am Ende des Beitrags siehst du wie man einen Motor entstört:
    http://www.rn-wissen.de/index.php/Ge...en_Ansteuerung.
    Ein PC-Netzteil regelt nur auf 5V, wenn du die 12V plötzlich belastest, bricht die Spannung ein.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    14
    Ich habe auch schon Akkus probiert. Da Tritt das gleiche Problem auf. Das Entstören in dem Artikel bezieht sich doch aber auf Bürstenmotoren und nicht auf Schrittmotoren.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Hast Du den Reset Pin über ca. 4k7...10k an Vcc UND zusätzlich mit ? 100 nF an GND? Das könnte helfen. Ansonsten getrennte Versorgung von Motoren und Board.

    Gruß Richard

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    14
    Ich verwende diese Schaltung. http://www.rn-wissen.de/images/2/29/...schaltplan.gif
    Also kein Kondensator über Reset. Kann ich probieren. Mit dem Einbrechen der Stromversorgung kann ich mir nciht richtig vorstellen. Ich hatte sowohl 5Vund 12V testweise mit 10.000uF gestützt. Und Ich hatte ja auch schon Akkus verwendet, diese sollten ja stabil sein.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.190
    Von Schrittmotor hast du nichts geschrieben. Wir reden schon von RN-Motorcontrol?
    Kannst du auf deiner Platine vor dem Spannungsregler noch eine Diode einfügen?
    Womit steuerst du die Schrittmotoren an?

    Edit: Das hat sich jetzt überschnitten, wie sieht deine Stromversorgung aus.
    Spannungsregler usw.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    14
    Es geht um RN Motor. Stromversorgung hatte ich auch schon verschiedenes probiert. Im Moment Motorspannung vom PC Netzteil 12V und die 5V auch vom PC Netzteil. Dann habe ich noch probiert 12V vom PC Netzteil/Akku/anderes Netzteil und dann 7805 Schaltung. Überall das gleiche Phänomen.

    Wo soll ich eine Diode einfügen, und was soll sie bringen?

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    ich habe hir ein RN Motor Control und einen RN Dual Motortreiben an den 2 Scheibenwischer Motore Hängen.
    Im Leerauf ( Räder 25 cm Durchmesser) frei in der Luft, zieht jeder Motor etwa 2 A . Abstürze habe ich noch nicht erlebt.

    Gruß Richard

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •