-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Suche Firmen die geforderte Motoren (Seuerung) anbieten

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    02.08.2010
    Beiträge
    10

    Suche Firmen die geforderte Motoren (Seuerung) anbieten

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo,

    ich Suche dringend Firmen die Motoren mit einen µC anbieten.
    Das System muss leisten können:

    6 Nm (Getriebe ist vorhanden d.h. ein motor mit 100Nmm reicht aus)
    Programmierbar mit PC aber muss ohne laufen können (µC?)
    Wichtig: Drehmomentsteuerung, Positionierung
    Eingang für einen Schalter (Druckknopf)

    Leider bin ich noch nicht sehr versiert in diesem Thema.
    Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen und ein paar Tips geben !

    Cheers, Marel

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    10.05.2010
    Ort
    Bruchsal
    Alter
    62
    Beiträge
    85
    schau mal http://www.beckhoff.de/ und http://www.cncprofi.eu/ da bekommst du alles was du brauchst schnell und preiswert.
    MfG
    Nero123

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    02.08.2010
    Beiträge
    10
    Hallo, okay da frage ich mal an...

    habe bei Faulhaber angefragt, die haben nichts für mich.
    Maxon hat was... kostet aber ca. 500-600€

    Gibt es noch Alternativen ?

  4. #4
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.365
    Vielleicht ist das hier etwas:

    http://de.nanotec.com/schrittmotorsteuerung_smci33.html

    Mit der dazugehörigen Programmiersoftware kann der Anwender schnell und einfach auch ohne Programmierkenntnisse komplexe Fahrprofile (Parameter wie Stromwerte und Schrittauflösung sowie Strecke, Geschwindigkeit, Rampe, Pausen und Schleifen, insgesamt 16 Sätze) programmieren und dann über die Schnittstellen RS485 oder USB an die SMCI33 übertragen. Die Anlage kann dann entweder im Automatik-Betrieb vom PC aus, oder im Stand-alone Betrieb von einem externen Signal gestartet werden. Alternativ können natürlich alle Befehle über den gut dokumentierten ASCII Code bedient werden, wodurch selbst über eine Kleinst-SPS Mehrachsanwedungen möglich werden.

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    02.08.2010
    Beiträge
    10
    Hallo Manf,

    Schrittmotoren sind ehr für die Positionierung vergesehen.
    Die Steuerung beschränkt sich meist aufs Positionieren nicht
    auf die Momentenregelung ?!

    Schoenen Gruß

  6. #6
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.365
    Momentenregelung geht damit nicht direkt.
    (Sonst wären die Systeme auch vom Preis ganz nett.)

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Hessibaby
    Registriert seit
    20.11.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    65
    Beiträge
    1.597

    Planung ersetzt Zufall durch Irrtum

    Gruß aus dem Ruhrgebiet Hartmut

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Zitat Zitat von Manf
    Momentenregelung geht damit nicht direkt.
    (Sonst wären die Systeme auch vom Preis ganz nett.)
    Möglich das diese besser geeignet sind...

    http://de.nanotec.com/bldc_motoren.html

    Gruß Richard

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •