-
        

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Induktiv Laden

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    03.08.2010
    Beiträge
    35

    Induktiv Laden

    Anzeige

    Kann mir jemand eine Seite bzw. Literatur empfehlen wo ich mich über "Kabelloses Laden" sprich Induktives Laden informieren kann?

    MfG und Danke

    Hubsi

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Hallo hubert_K!

    Ich kann dir leider nur mein Tread als Lektüre anbieten: http://www.roboternetz.de/phpBB2/zei...ag.php?t=53902 .

    MfG

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    03.08.2010
    Beiträge
    35
    Werd mich mir sofort zu Gemüte führen!

    Vielen Dank

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Du kannst auch mal das hier ansehen:
    http://www.schorsch.at/de/technik/di...un-oral-b.html
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Zitat Zitat von PICture
    Hallo hubert_K!

    Ich kann dir leider nur mein Tread als Lektüre anbieten: http://www.roboternetz.de/phpBB2/zei...ag.php?t=53902 .

    MfG
    Manno WAS für ein Thread über Zahnbürsten. Mit dem
    Problem bin ich durch, Meine Beißer und Ich schlafen getrennt.
    Ich im vor dem PC, die Beißer im US Bad.....

    Gruß Richard

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Hallo!

    Zitat Zitat von Richard
    Meine Beißer und Ich schlafen getrennt. Ich im vor dem PC, die Beißer im US Bad.....
    Ooohhh du glücklicher !

    Und ich muss nicht nur mit eigenen Zahnen schlafen (zum glück fehlen mit der Zeit immer mehr), aber als zusätzliche Strafe für ziemlich gute Pflege sie noch jeden Tag (hoffentlich nicht mehr lange) ganze 3 Minuten putzen ...

    MfG

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    103
    Hallo hubert_K,

    auf dieser Seite findest du Informationen über Royer Converter:

    http://www.mikrocontroller.net/articles/Royer_Converter

    Mit so einem Teil funktioniert auch die kabellose Akkuaufladung bei Zahnbürsten.

    mfg
    Walter

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    03.08.2010
    Beiträge
    35
    hmmmm.. danke schonmal für alle hilfen ich hab jedoch keine ahnung wo ich anfangen soll zu "dimensionieren. Möchte gern 4-Zellen NiMH (4x1.2V) "kabellos" laden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •