-
        

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: I2C lesen

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    14

    I2C lesen

    Anzeige

    Hallo,

    ich verwende das RN-Motor Board. Und ich möchte die Schrittanzahl auslesen. Im Datenblatt ist dazu folgender Code gegeben:

    Code:
    I2cstart
    I2cwbyte &H57
    I2crbyte Temp , Ack
    Schritte = Temp
    I2crbyte Temp , Ack
    Ltemp = Temp * 256
    Schritte = Schritte + Ltemp
    I2crbyte Temp , Ack
    Ltemp = Temp * 65536
    Schritte = Schritte + Ltemp
    I2crbyte Temp , Nack
    Ltemp = Temp * 16777216
    Schritte = Schritte + Ltemp
    I2cstop
    Print "Schrittanzahl:" ; Schritte
    Ich verwende jedoch C zum Programmieren, und kenne mich mit Bascom nicht aus. Ein Kompassmodul lese ich z.B. so aus:

    Code:
    	i2c_start_wait(0xC0+I2C_WRITE);
    	i2c_write(0x02);
    	i2c_rep_start(0xC0+I2C_READ);
    	high = i2c_readNak();
    	i2c_stop();
    Wie könnte ich das jetzt auf mein C Programm übertragen? Muss ich das auslesen gar nicht anfordern? Oder macht das Bascom implizit? Es wäre nett, wenn mir den Code jemand interpretieren kann also Flussdiagramm o.Ä, also was da wann gesendet werden muss.

  2. #2
    Moderator Robotik Einstein Avatar von Kampi
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Monheim, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Alter
    27
    Beiträge
    3.517
    Blog-Einträge
    9
    Hast du dir mal die Doku dazu angeschaut? Die ist eigentlich sehr verständlich. Ansonsten kannst du die Werte alle direkt übernehmen. Du musst nur das I2CRead und das I2CWrite an dein C-Programm anpassen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •