-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: mega8 beschaltung ADC (kleine dumme frage)

  1. #1

    mega8 beschaltung ADC (kleine dumme frage)

    Anzeige

    Hallo. iCh habe mir ein eigenes kleines Roboterboard(wirklich simpel) gemacht. Nun habe ich gestern schon mein Äxmittel(also die Zutaten :Wasserstoffperoxid und Salzsäure) gekauft.

    Nun bin ich mir aber nicht mehr ganz sicher ob ich an Aref am mega8

    die spannung angelegt werden muss von der an er bis 5V misst oder die bis die er misst. Also z.B:

    Aref =2V messbereich 0-2V
    oder stimmt das hier
    Aref=2V messbereich 2-5V


    mein board habe ich nun nach dem unterem aufgebaut in dem ich Vref über einen 0,1µF Elko auf Gnd gelegt habe.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Der Messbereich bei AD geht von 0 - Uref. Die richtige Beschaltung ist ein Kondensator (ca. 100 nF) von AREF nach GND. Elkos in der Große sind eher selten, sollten aber auch gehen.

  3. #3
    Besserwessi hat Recht. Aber Vorsicht, Uref darf nicht beliebig klein sein! 2V ist die absolute Untergrenze bei 5V Betriebsspannung. Bei weniger Versorgungsspannung verschiebt sich diese Grenze nach oben.

  4. #4
    danke für die flotten antworten

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    Huntlosen
    Alter
    25
    Beiträge
    391
    Eine Grundlagensammlung ist auch auf dieser Seite zu finden:
    http://www.dieelektronikerseite.de/

    dort auf µC-Ecke und dann Bascom--> Lehrgänge. Dort findet man unter anderen eine kleine gute erklärung zum ADC. Ich weiss ja net wie viel du schon mit µC gemacht hast, aber dort wird alles super erklärt, bin da auch noch immer wieder um mal was nachzulesen.
    Gruß Hunni

  6. #6
    hallo hunni. ich habe schon etwas mehr mit µC gemacht, doch das war nun so ne völlig primitive frage die entsteht wenn mann 1/2 jahr lang keine neuen schaltungen mehr aufbaut sondern hauptsächlich programmiert ^^

    entschuldigung für die dumme frage

    lg
    Danny

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    Huntlosen
    Alter
    25
    Beiträge
    391
    Du so war das auch garnet gemeint. Ich progge und baue auch schon ziemlich lange µC und so weiter, nur es gibt immer wieder diese Standardsachen, naja und da lese ich lieber noch und noch mal nach, wenns net funzt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •