-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: PN2 Einstellungen

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.08.2010
    Ort
    NRW
    Alter
    49
    Beiträge
    15

    PN2 Einstellungen

    Anzeige

    Hallo,
    habe die neueste Version des Programmers Notepad runtergeladen,
    die Menüeinträge laut Anleitung eingestellt und beim Testlauf direkt ein Problem.
    Ausgabefenster PN2:

    "> "c:\roboter\rp6examples_20080915\rp6base_examples\ Example_01_LEDs\\make_all.bat"

    c:\roboter\rp6examples_20080915\rp6base_examples\E xample_01_LEDs>set LANG=C

    c:\roboter\rp6examples_20080915\rp6base_examples\E xample_01_LEDs>make all
    Der Befehl "make" ist entweder falsch geschrieben oder
    konnte nicht gefunden werden.

    > Process Exit Code: 1
    > Time Taken: 00:00


    Hab jetzt ne Stunde gesucht, ich finde die Ursache nicht.
    Bitte um Hilfe.
    Gruss Jürgen

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von SlyD
    Registriert seit
    27.11.2003
    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    1.514
    Hallo,

    Du solltest PN2 nicht separat installieren!

    Das wird schon mit WinAVR zusammen installiert und die neueren Versionen haben die Menüeinträge schon drin.

    MfG,
    SlyD

    PS:
    Nur falls das nicht klar gewesen ist:
    PN2 ist nur ein Texteditor - da ist NICHT der Compiler und die restliche Toolchain mit dabei.
    Das steht aber ausführlicher in der RP6 Anleitung.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    07.07.2010
    Alter
    28
    Beiträge
    228
    Also ich nutze die aktuelle version von PN2, hab sie einfach in den "pn" Ordner im WinAVR Ordner installiert.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von SlyD
    Registriert seit
    27.11.2003
    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    1.514
    Ja gehen tut das natürlich - nur wenn man gerade damit anfängt und es das erste mal ans laufen bekommen will sollte man das erstmal zusammen mit WinAVR installieren lassen

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    07.07.2010
    Alter
    28
    Beiträge
    228
    Also ich hab die aktuelleste Version von WinAVR (runtergeladen) und später dann mal die aktuellste Version von PN2 installiert ^^

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.08.2010
    Ort
    NRW
    Alter
    49
    Beiträge
    15
    Hallo,

    "Du solltest PN2 nicht separat installieren!

    Das wird schon mit WinAVR zusammen installiert und die neueren Versionen haben die Menüeinträge schon drin."

    Weder gibts es bei mir einen AVR-Unterordner PN noch wurde es mitinstalliert.
    Abgesehen steht in der Anleitung auch, der Link auf die neueren Versionen, die die Menüeinträge drin haben sollen.
    Haben sie aber nicht.
    Gezogen hab ich PN vom Link in der Arexx-Anleitung.

    Und das PN nur ein Editir ist, ist auch klar.
    Darum ging es mir ja, mal angucken, wie da was passiert.

    Und davon mal ganz abgesehen,
    ne Lösung des Problems bringt mir das auch nicht, oder?

    Gruss Jürgen

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von SlyD
    Registriert seit
    27.11.2003
    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    1.514
    Sorry, ich dachte es wäre mit dem was ich oben geschrieben habe klar, das Du eine aktuelle Version von WinAVR installieren musst.
    Da ist PN2 mit dabei und da sind auch die Menüeinträge drin!

    Ganz vorne in der RP6 Anleitung:
    --> http://www.arexx.com/rp6

    Auch beim Einrichten der Software in Abschnitt 3.2.2 der Link zu WinAVR - ist auch auf der CD natürlich aber eine etwas ältere Version.

    Du meinst wahrscheinlich den Link der da als netter Hinweis gedacht war auf Seite 51.
    Das ist aber wie gesagt (und wie auch fett drüber steht) nur der Quelltexteditor, Du brauchst auf jeden Fall so wie vorher in der Anleitung beim Einrichten der Software beschrieben WinAVR.

    MfG,
    SlyD

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.08.2010
    Ort
    NRW
    Alter
    49
    Beiträge
    15
    Boah,
    sorry, anscheinend will keiner verstehen,
    oder ich bin im falschen Film.

    WinAVR ist mit dem letzten Link laut Entwickler im Distributionsforum gedownt und installiert worden. Soweit okay ?
    Dort soll ein Unterordner Namens pn sein. Soweit okay?
    Dieser Ordner ist bei mir leer. Soweit okay?
    Also laut Link neueste Version gedownt, installiert und Menüeinträge (=Keywords) erstellt. Soweit okay?
    Also, wie laut Anleitung, mal testweise die C des Example_01_LEDs in den Editor geladen. Soweit okay?
    Dann wie laut Anleitung mal testweise die make_all laufen lassen,
    mit der Ausgabe wie am Fred-Anfang geposted.
    Also, ist PN doch wohl ein Editor und die Anleitung richtig,
    oder spinnt hier die Anleitung?
    Bitte mal um Aufklärung...

    Achso, ja: Habe PN auch testweise dierekt in den Ordner von WinAVR installiert, gleiches Ergebnis.
    Nun sind Sie dran, Herr Dr.

    Gruss Jürgen

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von SlyD
    Registriert seit
    27.11.2003
    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    1.514
    Hey hey immer locker bleiben

    Es ist schon öfters vorgekommen das jemand die Anleitung nicht komplett gelesen und WinAVR nicht installiert hatte und stattdessen nur PN2 installiert hat - was natürlich nicht funktionieren kann.
    Du hattest ja geschrieben "hab PN2 heruntergeladen" was sich ohne sonstige Infos halt exakt danach angehört hat.


    Musst also schon etwas genauer beschreiben was Du gemacht hast (so wie jetzt ja halbwegs passiert ) woher sollen wir hier im Forum das denn sonst wissen?

    Also:
    Welche WinAVR Version hast Du genau installiert
    und welches Betriebssystem verwendest Du?

    Für PN2 wird direkt im Startmenü unter WinAVR-... ein Eintrag angelegt.
    Im Ordner C:\WinAVR-201000110\pn muss es auch zu finden sein wenn Du es bei der Installation nicht abgewählt hast.
    Selbst solltest Du das eigentlich nicht nochmal installieren müssen!

    Diese PN2 Version die mit WinAVR mitinstalliert wird hat garantiert schon die entsprechenden Einträge im TOOLS Menü.

    Wenn das nicht der Fall ist, versuch es nochmal zu deinstallieren und probier es nochmal. Wenn das nicht hilft, nimm mal eine ÄLTERE Version von 2009.


    MfG,
    SlyD

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.08.2010
    Ort
    NRW
    Alter
    49
    Beiträge
    15
    @SlyD
    Ich bin immer locker.

    Ich hab jetzt den ganzen Rammel (die gesamte SW) mal deinstalliert.
    Werde mir jetzt mal "eben" alle Versionen runterladen und mal testen.

    So´n Glück hab immer ich, da kannste drauf gehen.

    Gruss Jürgen

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •