-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Robotr-Berufe

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    22.12.2003
    Alter
    27
    Beiträge
    14

    Robotr-Berufe

    Was kennt ihr für Berufe, die zum Thema Robotik passen?

    Beschreibungen wären auch gut, sind aber nicht nötig

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    25.11.2003
    Ort
    Freiberg
    Alter
    55
    Beiträge
    237
    Schriftsteller

    Gruß

    Torsten

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    29.12.2003
    Beiträge
    13
    ja da gibt es was für Dich, den Mechatroniker!!!

    http://berufenet.arbeitsamt.de/bnet2..._B3141100.html

    oder fast gleich, CNC Programmierer, habe ich gelernt.

    Gruß Ete

  4. #4
    Gast
    Astronaut

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    26.02.2004
    Ort
    Flensburg
    Alter
    30
    Beiträge
    150
    Mechatroniker rulezzz!

    also ich mache eine Ausbildung zum mechatroniker und es ist echt interessant. man lernt praktisch alles was man für Roboter braucht. Das wären nämlich Mechanik, Elektronik/Elektrik und Steuerungstechnik.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.11.2003
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Alter
    28
    Beiträge
    2.624
    Hi!
    Ich hatte mal was von nem Zweig Robotik gehört!
    Wo ist da der Unterschied zu Mechatronik?

  7. #7
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    63
    Beiträge
    12.204
    Es gibt sicher einige Unterschiede bei großen Überlappungen in den formalen Definitionen der Berufsfelder.
    Sehr wichtig erscheint mir noch die Unterscheidung in Bezug auf Tiefe und Umfang der Ausbildung.
    Es gibt die Instandhaltung von Robotern und auch die Einrichtung von Fertigungsanlagen und den Test der Systeme.
    Es gibt auch die Er-Forschung und Entwicklung von neuen Systemen und Systemkomponenten, die beipielsweise auf der Grundlage eines Ingenieurstuduims in Elektrotechnik, Maschienenbau, Informatik und ggf. beachbarten Fächern aufbaut.
    Es ist sicher sehr interessant und ich hoffe auch in Zukunft gefragt, beim Studium eines der Fächer die anderen Gebiete mit zu verfolgen und Querverbindungen zu erschließen.
    Manfred

  8. #8
    also ich hab kommunikationselektroniker gelernt und bin jetzt in ner roboter firma in der entwicklung, also elektronik ist schon nen gutes gebiet!

    cu

    phreaky

  9. #9
    Industrieelektroniker fachrichtung automatisierungstechnik

  10. #10
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    15.01.2004
    Beiträge
    46
    Und dann gibts da auch noch Roboter Programmierer.

    In welche Ausbildungssparte man den einordnen soll, weiss ich nicht.
    Jedenfalls passt mein Energieelektroniker da hinein, mit SPS hat man da häufiger zu tun und natürlich den Roboter selber.
    Failure is not an option. It comes bundled with your Microsoft product.
    (Ferenc Mantfeld)

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •