-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: ACS Problem

  1. #1

    ACS Problem

    Anzeige

    Hallo Leute

    Wir sind 2 Informatik Anfänger aus der 13. Klasse und wir beschäftigen uns momentan mit den "IR-Antikollisionssensoren" :>

    Wir haben grade das Problem, dass die Dinger irgendwie net recht funktionieren wollen und mehr oder minder das tun, was sie wollen.

    Kann man irgendwo genau erfahren, wie genau diese Sensoren funktionieren und wie man vllt die Effizienz verbessern kann? Gibt es Informationen über den Zeitintervall, in dem gemessen wird?

    * * [glow=red:9fcdf45e4a]Vielen Dank schonmal [/glow:9fcdf45e4a]* * :>

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    20.06.2004
    Beiträge
    1.941
    die dinger werden nie richtig funktionieren, weil der äussere lichteinfluss diese auch stark beeinflussen und die verschiedenen materialien starken einfluss haben, obwohl es ir-dioden sind. besser ist es ein sharpsensor oder ein ultra srf04/08 draufsetzen. damit kann man daten bis auf 1cm genau messen.
    mfg pebisoft

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791

    ACS

    Hallo i12-mk,

    Wir haben grade das Problem, dass die Dinger irgendwie net recht funktionieren wollen und mehr oder minder das tun, was sie wollen.
    Kannst Du etwas genauer schreiben, was geht und was nicht?
    So ist keine gute Antwort möglich.
    Teste mit "3_EINFÜHRUNG_ACS_INT.bas", dann kann man dir nach dem Ergebnis weiter raten!

    Gruß Dirk

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    20.06.2004
    Beiträge
    1.941
    teste es selber einmal mit verschiedenen materialien. nur durch versuche und experimente wird man klug.
    mfg pebisoft

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791

    Ich bin ratlos!

    @ pebisoft,

    teste es selber einmal mit verschiedenen materialien. nur durch versuche und experimente wird man klug.
    [-(

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    20.06.2004
    Beiträge
    1.941
    mit materialien meine ich gegenstände, wo der roboter verschiedene abstände "anzeigt" obwohl die abstände gleich sind (reflektion der materialien). da du deine möbel besser kennst als ich, muss du wie oben geschildert den versuch schon selber duchführen.
    mfg pebisoft

  7. #7
    Hmm also ich glaube der 2. Post sagt schon alles

    Genau so erscheint es mir nämlich auch, dass die Sensoren sich von allem möglichen Mist beeinflussen lassen.
    Wo kriegt man denn solch einen Sharpsensor und was kostet sowas?

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    02.08.2004
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    42
    Beiträge
    849
    Den Sharp GP2D12 bekommst du bei www.roboter-teile.de und auch diversen anderen Händlern. Ebenfalls diesen Ultraschall-Sensor SRF03, SRF08 und SRF10

    Grüsse Wolfgang

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •