-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Getriebe berechnen

  1. #1
    Payne
    Gast

    Getriebe berechnen

    Anzeige

    Hab da Mal ne Frage und zwar:

    Möchte mir gern ein Schaltgetriebe bauen mit 3 verschiedenen Übersetzungen.

    Der Motor hat eine Leistung von 20KW und eine Drehzahl von 3000
    In der Mittelstellung soll mit Hilfe des Getriebes dann eine Drehzahl von 1000 herauskommen.

    Wie kann ich sowas berechnen?
    Also auch auf Beanspruchung?
    Möchte mir nämlich den Getriebekasten selber bauen und desshalb muss ich wissen ob es diese Kräfte überhaupt aushält.

    Werde dann in Kürze ein Bild zur besseren erklärung wie ich mir das vorstelle posten.

    MFG

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    24.04.2004
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    39
    Beiträge
    1.277
    20KW? Is aber ein heftig großer Bot
    Bei den Momenten die bei 20KW auftreten empfehle ich zur Belastung erst mal den "Böge - Technische Mechanik", da steht das wichtigste drinn.
    Trotzdem würde ich beim Testlauf nicht direkt daneben stehen wollen

    Gertiebe kaufen is wahrscheinlich billiger...

    Gruß, Sonic
    http://www.dontfeedthetroll.de/images/dftt.gif
    If the world does not fit your needs, just compile a new one...

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    03.08.2004
    Alter
    31
    Beiträge
    96
    Hi,
    also bei derartigen leistungen würde ich es eventuell mit einem autogetriebe vom schrottplatz probiern. Die sind für solche leistungen konzipiert udn kosten ja auch nichts(/fast nichts). iuch denke sone übersetzung müsste möglich sein.
    Gruß
    Raphael

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    18.02.2004
    Ort
    Rauenberg, Deutschland
    Alter
    56
    Beiträge
    11
    Hallo Payne,

    ich habe die Kenntnisse und Erfahrung der Getriebesberechnungen. Wenn Du wirklich eigenes Getriebe entwickeln willst und das Problem bei diesem hast, könnte ich vielleicht dir helfen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Valerij

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    10
    Du hast einiges vor! Was denkst du wieviel dich das kosten wird?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    31.01.2004
    Beiträge
    585
    Hmm ich möchte auch ein Ganggetriebe für mein Fahrzeug bauen!
    Aus Stahl, aber einer Leistung von nur wenigen Watt.
    Also kein kW-Bereich.
    Es soll ein 6-Gang-Getriebe in möglichst kleiner Form werden.
    Das Problem ist, ich habe bis jetzt nur eine Möglichkeit gefunden,
    aber da drehen sich immer alle Zahnräder mit und das wäre unnötiger Energieverlust.
    Hmm, wie funktioniert eigentlich ein AUTOGETRIEBE? (6GANG)

    MfG,
    ShadowPhoenix

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    10
    vielleicht findest du hier etwas, was du suchst: http://www.kfz-tech.de/Wechselgetriebe.htm

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    31.01.2004
    Beiträge
    585
    Das mit den Schaltmuffen wusste ich schon, dass es allerdings in Autogetrieben verwendet wird, wusste ich nicht.
    Hmm, sowas will ich mir in "klein" zusammenbauen.
    Wisst ihr, wo ich solchen Stahl-Getriebekram herbekomme?
    (Welle, schräggezahnte Zahnräder, blabla)
    MfG,
    ShadowPhoenix

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    24.04.2004
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    39
    Beiträge
    1.277
    Mädler z.B. aber setz dich vorher hin
    http://www.dontfeedthetroll.de/images/dftt.gif
    If the world does not fit your needs, just compile a new one...

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    31.01.2004
    Beiträge
    585
    Jawohl! =)
    Einfach drauf los bauen wird wohl nichts.
    Aber das Prinzip ist mir klar, mal sehen was draus wird.
    MfG,
    SHadowPHoenix

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •