-         

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Tiny22L möchte net so richtig

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    23.09.2004
    Ort
    Nordharz --> Goslar
    Alter
    31
    Beiträge
    24

    Tiny22L möchte net so richtig

    Anzeige

    Moinsen...

    Habe grade in bisschen gebastelt und dabei leider erstmal den Tiny verpolt... allerdings - hoffe ich - noch schnell genug rausgezogen... <-- das schonmal vor weg...

    Programmieren lässt er sich noch...

    Aber funzen will es nicht so richtig wirklich... Es wird nie der Pinb.0 auf High gesetzt... ich messe die ganze Zeit nur 0,14V direkt an Pinb.0 (pin5) - hab die schaltung da mal unterbrochen, zum messen...

    Hier erstmal die Schaltung: *KLICK* (sieht etwas chaotisch aus - übe noch mit Eagle - und das IC is da drin auch noch verpolt... XD

    und hier mein testprogrammcode dazu:
    Code:
    $regfile = "at22def.dat"
    
    Config Pinb.2 = Input
    Config Pinb.1 = Output
    Config Pinb.0 = Output
    
    Do
    	Set Pinb.0
    	Waitms 20
    	Reset Pinb.0
    	Waitms 20
    Loop
    nur wie gesagt, passiert leider nix am Pinb.0...

    Ich hoffe ich hab nix vergessen, was für euch wichtig sein könnte - und danke schonmal für eure hilfe...
    www.casemodder.de - Your source for casemodding

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Bielefeld (JA, das gibt es!)
    Alter
    28
    Beiträge
    1.614
    Hi,

    ich würde mal statt 20 beim waitms wert 2000 probieren sonst wartet er nur 20 ms das ist sehr sehr wenig...

    Martin
    Ich will Microsoft wirklich nicht zerstören. Das wird nur ein gänzlich unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds, Entwickler von Linux

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    23.09.2004
    Ort
    Nordharz --> Goslar
    Alter
    31
    Beiträge
    24
    hm... in der simulation is das verdammt viel, aber ok... ich schau mal...
    www.casemodder.de - Your source for casemodding

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Bielefeld (JA, das gibt es!)
    Alter
    28
    Beiträge
    1.614
    die simulation von wartezeiten funktioniert in Bascom nicht

    du kannst ja auch inenr bedienungsanleitung gucken: waitms wartet ne bestimmt anzahl in millisekunden!

    Martin
    Ich will Microsoft wirklich nicht zerstören. Das wird nur ein gänzlich unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds, Entwickler von Linux

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    23.09.2004
    Ort
    Nordharz --> Goslar
    Alter
    31
    Beiträge
    24
    hm, funzt trotzdem nicht - da werd ich den wohl doch gehimmelt haben... *grml* Neja... eigene Blödheit...
    www.casemodder.de - Your source for casemodding

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Bielefeld (JA, das gibt es!)
    Alter
    28
    Beiträge
    1.614
    du könntest es noch mit portb.0=1 statt set pinb.0 probieren
    Ich will Microsoft wirklich nicht zerstören. Das wird nur ein gänzlich unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds, Entwickler von Linux

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    23.09.2004
    Ort
    Nordharz --> Goslar
    Alter
    31
    Beiträge
    24
    bringt leider auch keine änderung...
    www.casemodder.de - Your source for casemodding

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    23.09.2004
    Ort
    Nordharz --> Goslar
    Alter
    31
    Beiträge
    24
    So, es sind heute gleich ein paar neue ATtiny22L (hab ja noch mehr vor) gekommen... Problem ist nur, auch mit nem neuen funzt es nicht... nu hab ich dann eben mal die blink.hex die bei dem AVR-Programmer dabei ist reingeladen - die sorgt dafür, das 4 an den 4Ausgängen angeschlossene LED's über nen 470Ohm Wiederstand blinken wenn ich die software reinlade, das blinken die auch wirklich - nur meine eigene will nicht... Frage ist jetzt nur warum!?
    www.casemodder.de - Your source for casemodding

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Bielefeld (JA, das gibt es!)
    Alter
    28
    Beiträge
    1.614
    Also:

    erstmal haste dir zum experimentieren nen schlechten chip ausgesucht

    zweitens: du musst warscheinlich noch nen reset machen (Pin 1) und dann sollte es funktionieren!

    drittens lad dieses Proggi rein:

    Code:
    $regfile = "at22def.dat"
    
    Config Pinb.2 = Input
    Config Pinb.1 = Output
    Config Pinb.0 = Output
    
    Do
       Portb.0 = 1
       Waitms 500
       Portb.0 = 0
       Waitms 500
    Loop
    
    End
    Martin
    Ich will Microsoft wirklich nicht zerstören. Das wird nur ein gänzlich unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds, Entwickler von Linux

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    23.09.2004
    Ort
    Nordharz --> Goslar
    Alter
    31
    Beiträge
    24
    1. Nen größerer passt aber net wirklich gut mit in die Tastatur - davon abgesehen reicht er...

    2. Das andere läuft auch ohne Reset... Aber auch der Reset hilft nicht weiter...

    3. Das Programm geht leider auch nicht...
    www.casemodder.de - Your source for casemodding

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •