-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: RP6 Remotrol.

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    27.05.2010
    Alter
    20
    Beiträge
    103

    RP6 Remotrol.

    Anzeige

    wie kann ich den rp6 mit RP6 Remotrol verbinden ?
    wenn ich auf verbinden gehe steht da nach kurzer zeit time out.
    Bits pro s : 9600
    Datenbits : 5
    Parität: keine
    Stopbits: 1
    Flusssteuerung: keine

    danke im voraus taldres97

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    27.05.2010
    Alter
    20
    Beiträge
    103
    brauche dringend hilfe

  3. #3
    RN-Premium User Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    522
    Also erst mal musst du wissen, an welchem COM-Port der RP6 angeschlossen ist.
    Das kannst du dann in dem Verbindungsdialog einstellen.
    Auch die Baudrate ist wichtig.
    Wenn du nichts geändert hast, musst du sie auf 38400 Baud einstellen.

    Dann muss natürlich auf dem RP6 auch noch das Programm geladen sein.
    RP6 einschalten, Programm auf dem RP6 starten und dann auf Verbinden klicken. So einfach ist das.

    Wo hast du denn die Daten her, die oben stehen? Aus dem Gerätemanger?
    Stell Datenbits mal auf Acht und Baud auf 38400.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    27.05.2010
    Alter
    20
    Beiträge
    103
    wo finde ich dass programm? bin anfänger

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    27.05.2010
    Alter
    20
    Beiträge
    103
    schon geschafft aber wenn ich die motoren auf die höchste stufe stelle und wieder stoppe bleibt der linke motor stehen und der rechte moter läuft weiter

  6. #6
    RN-Premium User Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    522
    Mit dem Button "Stopp"?
    Dann wäre der Fehler wohl beim RP6 zu suchen, denn "Stopp" sagt nur, dass beide Motoren still stehen sollen...

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    27.05.2010
    Alter
    20
    Beiträge
    103
    ja und wenn ich denn mittleren balken runter mache dann ist das auch wie behebe ich das?

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    27.05.2010
    Alter
    20
    Beiträge
    103
    und wenn ich den graphen geschwindigkeitsverlauf öffne dann zeigt der ann das ein motor angeblich läuftalso ein grader strich unten und einer mit buckeln

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    27.05.2010
    Alter
    20
    Beiträge
    103
    und wenn ich rückwärts fahre bricht die verbindung abe (über Kabel)

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    27.09.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    661
    Schaumal ob USB und Übertragungskabel richtig in ihren Schnittstellen sitzen also das sie überall weit genug drinstecken.
    MfG Martinius

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •