-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: return in Void-Funktion?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Jaecko
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Lkr. Rottal/Inn
    Alter
    35
    Beiträge
    1.987

    return in Void-Funktion?

    Anzeige

    Moin.

    Hab gerade in einem anderen Code-Beispiel (ebenfalls gcc, aber für NXP-Controller) gesehen, dass in den void x(void)-Funktionen am Ende ein einfaches "return;" steht.

    Bei "meinen" Voids gibts kein return, ausser ich will wirklich vorzeitig raus.

    Ist nun ein return am Ende einer Void "gut", "schlecht", "empfohlen" oder ne reine Glaubenssache?

    mfG
    #ifndef MfG
    #define MfG

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    Kandel
    Alter
    29
    Beiträge
    1.220
    Meine persönliche Meinung: Unnötiges zusätzliches Beiwerk -> Weglassen.

    Normalerweise versucht man beim Programmieren doch gerade, möglichst wenig "Rauschen" um den eigentlichen Code zu schreiben, solche komplett wirkungslosen Zeilen widersprechen diesem Prinzip.

    mfG
    Markus

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.07.2006
    Ort
    Karlsruhe/München
    Alter
    27
    Beiträge
    587
    Das return Statement ist möglich (optional), darf jedoch keinen Wert zurückgeben. Das Return Statement in void funktionen ist nützlich, wenn man die entsprechende Funktion früher beenden will.
    Wie gesagt, am Ende ist das void optinal, und meines wissens ist es konvention es wegzulassen, wenn es keinen driftigen Grund gibt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •