-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Frage zu Schrittmotorsteuerung L297/L298

  1. #1

    Frage zu Schrittmotorsteuerung L297/L298

    Anzeige

    Hallo,
    ich habe die auf dieser Seite erklärte Schrittmotorsteuerung mit L297 und L298 einmal nachgebaut. Allerdings gibt es inzwischen ein paar kleine Probleme.
    Momentan verwende ich den folgenden Motor:
    QSH 4218-35-10-027,
    I = 1 A
    R= 5,3ohm

    Das erste Problem ist, wenn ich die Formel für die Berechnung der Referenzspannung verwende, Vref = I{Motorstrom} * Rs
    dann komme ich auf einen Wert von 5,3 V. Die Referenzspannung soll aber meines Wissens nicht höher als 3 V sein und ich kann sie bei mir auch nicht höher einstellen.

    Der zweite Punkte ist, dass sobald ich an die Schaltung eine Motorbetriebspannung von ca 12 V anlege, ich satte 2,5 A Stromfluss habe. Dabei wird der Motor noch nicht angesteuert, sondern steht einfach nur still. Ich frage mich jetzt, wieso so ein hoher Strom fliesst, obwohl ich mit dem 1 A gerechnet habe?

    Ich würde mich über eure Hilfe sehr freuen

    Gruss theflasher

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von BurningBen
    Registriert seit
    02.09.2008
    Ort
    Darmstadt
    Alter
    26
    Beiträge
    842
    Also, wenn du dir deine Formeln mal anschaust, ist dein Fehler schnell ersichtlich.

    Du setzt für Rs R=5,3Ohm ein.
    Aber Rs bezeichnet den Sense-Widerstand in der Schaltung. Der liegt normalerweise unter 1Ohm.
    Wenn du das damit mal durchrechnest, bekommst du einen sinnvolleren Wert für Uref raus.

    Dein zweites Problem löst sich so auch.

    Übrigens hast du bei deiner Berechnung die Nennspannung einer Phase im Motor ausgerechnet.

  3. #3
    hi, tatsächlich ist damit der Sense-Widerstand gemeint und der liegt bei mir bei 0,5 ohm. Danke für deine Hilfe, werde gleich mal schauen, ob das Problem damit gelöst wird.


    Perfekt, es funktioniert einwandfrei. Danke ohne deine Hilfe hätte ich noch lange gesucht

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •