-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: PRO-BOT128 Motor Schaltet sich nicht ab

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.02.2010
    Beiträge
    5

    PRO-BOT128 Motor Schaltet sich nicht ab

    Anzeige

    Hallo,
    ich habe mir vor kurzem den Bausatz des PRO-BOT128's gekauft und zusammengelötet. Als ich den Motor Check durchgeführt habe fiel mir auf, das sich der linke Motor nicht abschalten lässt und auch die Geschwindigkeit lässt sich nicht drosseln.

    Sobald ich den Motortreiber einschalte, beginnt sich das linke Rad zu drehen.

    Code:
    Sub main ()
           PRO_BOT128_INIT()
           DRIVE_ON()
    End Sub


    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen!

    mfg Wiesi

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    735
    Hallo wiesi94,
    Also dein Beispielprogramm würde eingentlich nur die Motoren installieren.
    probier es mal mit dem mitgeliefertem Beispielprogramm.
    Meine Homepage über alles Elektronische und Mechanische:
    http://www.kondensatorschaden.de/
    Viel Spaß!!

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.02.2010
    Beiträge
    5
    Danke für deine Antwort.
    Das Problem liegt nicht daran das sich nicht beide Motoren drehen sondern, dass sich der Motor dreht obwohl er es nicht sollte.

    Auch mit diesem Code dreht sich das linke Rad:

    Code:
    Sub main ()
           PRO_BOT128_INIT()
           DRIVE_ON()
           MOTOR_STOP()
    End Sub
    Und auch die Richtung lässt sich nicht Steuern!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    735
    ist denn das richtige IC in der Halterung?
    Meine Homepage über alles Elektronische und Mechanische:
    http://www.kondensatorschaden.de/
    Viel Spaß!!

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.02.2010
    Beiträge
    5
    ja..
    Ist es möglich, dass der IC defekt ist und sich der rechte Motor trotzdem normal steuern lässt (vor,Zurück Stopp)

    Code:
    Sub main ()
            PRO_BOT128_INIT()
            DRIVE_ON()
    
            MOTOR_DIR(0,0)
            MOTOR_POWER(255,255)
    
            DELAY_MS(5000)
    
            MOTOR_DIR(1,1)
            MOTOR_POWER(255,255)
    
            DELAY_MS(5000)
            MOTOR_STOP()
    End Sub
    Bei diesem Code passiert folgendes:
    1, MR Zurück , ML Vor
    2, MR VOR, ML Vor
    3, MR Stop , ML vor

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    735
    ja könnte auch sein aber evt. Ist aber auch eine Lötstelle defeckt.
    Meine Homepage über alles Elektronische und Mechanische:
    http://www.kondensatorschaden.de/
    Viel Spaß!!

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.02.2010
    Beiträge
    5
    Ist möglich aber eher unwahrscheinlich da ich bereits alle Lötstellen mehrmals überprüft habe.

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.02.2010
    Beiträge
    5
    Ich habe jetzt alle Lötstellen auf unteren Platine nachgelötet hat aber leider zu keinem erfolg geführt...

    hat sonst noch jemand eine Idee was ich machen könnte?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •