-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Was für ein Chassis haltet ihr für angebracht?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Torrentula
    Registriert seit
    10.10.2009
    Ort
    Procyon A
    Alter
    21
    Beiträge
    355

    Was für ein Chassis haltet ihr für angebracht?

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo!

    Ich möchte mir ein Chassis (möglichst mit bereits eingebauten Motoren) besorgen und dann an mein RN-Control anschließen.

    Was haltet ihr für geeignet? Zwei einzelne Räder oder zwei Ketten?

    Diese beiden bleiben sich im Preis fast gleich:

    http://www.conrad.de/ce/de/product/191152/
    http://www.shop.robotikhardware.de/s...products_id=94

    MfG

    Torrent
    MfG Torrentula

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    08.06.2005
    Ort
    Eisenach
    Alter
    30
    Beiträge
    47
    Das kommt doch ganz drauf an was du vor hast.

    - Auf was für einen Untergrund soll dein Chassis eingesetzt werden?
    - Gibt es Hindernisse welche überwindbar sein müssen? (Türschwellen, Teppichkanten, etc.)
    - Was für eine Fahrgeschwindigkeit schwebt dir vor?
    who; grep -i blondie; talk; gawk; nice; date; cd ~; wine; talk; grep; touch; unzip; touch; strip; gasp; finger; gasp; mount; fsck; more; yes; fsck; gasp; umount; make clean; make mrproper; sleep

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Jaecko
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Lkr. Rottal/Inn
    Alter
    35
    Beiträge
    1.987
    Auch noch für die Überlegung: Was soll alles drauf (Gewicht)
    #ifndef MfG
    #define MfG

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Torrentula
    Registriert seit
    10.10.2009
    Ort
    Procyon A
    Alter
    21
    Beiträge
    355
    hmm.. ja hab ich ganz vergessen zu erwähnen!

    Ich wollte ihn eigentlich nur im Haus fahren lassen aber so Teppichkanten von ca. 3 cm sollte er schon überwinden können!

    Was soll alles drauf.... naja eigentlich nur das RN-Control, dann ein entsprechender Akku, und Sensoren für die navigation.

    Zu den Sensoren: Welche schlagt ihr vor? Also eher sowas mit Ultraschall oder her Infrarot?

    Zum Akku: Kennt ihr einen Akku der die Motoren + RN-Control + Sensoren für ca. 30 - 45 Minuten versorgen könnte?

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    08.06.2005
    Ort
    Eisenach
    Alter
    30
    Beiträge
    47
    Also 3cm hohe Teppichkanten gibts bei mir zwar nicht, aber um da drüber zu kommen musst du schon sehr große Räder montieren... Dann vielleicht doch lieber einen Kettenantrieb oder Räder mit >90cm Durchmesser.

    Der Akku ist eigentlich nur eine Frage des Budget, konventionell kämmen Bleigel- oder NiMH-Elemente zum tragen. Darf alles etwas mehr kosten und die Sache sollte möglichst leicht sein kannst du auch LiPo, LiFePo oder LiIon (A123) verbauen.
    Bei der Einsatzzeit kannst du den Stromverbrauch von deiner Steuerung und der simplen Sensorik nahezu vernachlässigen, du solltest nur wissen was deine Motoren im Normalbetrieb durchschnittlich für Strom ziehen, dann kennst du im Handumdrehen auch die erforderliche Kapazität für deine angestrebte Einsatzzeit.

    US oder IR, das kommt auch wieder ganz auf den genauen Einsatzbereich an Pauschal würde ich US vorziehen.
    who; grep -i blondie; talk; gawk; nice; date; cd ~; wine; talk; grep; touch; unzip; touch; strip; gasp; finger; gasp; mount; fsck; more; yes; fsck; gasp; umount; make clean; make mrproper; sleep

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Torrentula
    Registriert seit
    10.10.2009
    Ort
    Procyon A
    Alter
    21
    Beiträge
    355
    Hast recht! US kann dann auch dunklere flächen "erkennen" (Robby RP5 fährt gegen dunkle Holzschränke einfach gegen)

    Also wie man an den 3 cm Teppichkanten gesehen hat neige ich manchmal leicht zu Übertreibungen. Grad nochmal geschaut... sind so um die 1,5 cm

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    08.06.2005
    Ort
    Eisenach
    Alter
    30
    Beiträge
    47
    1.5 cm sollten mit entsprechend griffigen Rädern ab 6 cm Durchmesser zu Bewältigen sein. Ausschlaggebend für das Gelingen ist natürlich auch die restliche Chassis-Konstruktion.
    who; grep -i blondie; talk; gawk; nice; date; cd ~; wine; talk; grep; touch; unzip; touch; strip; gasp; finger; gasp; mount; fsck; more; yes; fsck; gasp; umount; make clean; make mrproper; sleep

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Torrentula
    Registriert seit
    10.10.2009
    Ort
    Procyon A
    Alter
    21
    Beiträge
    355
    Ich glaub ich nehm dann doch die ketten! die sind mir vom Robby her vertraut und daher weiß ich, dass die schon sehr viel bewältigen können...

    welche US-Module könnte ich nehmen? Bei Robotikhardware hab ich welche für 50€ gesehen und bei Conrad für 10€ als Bausatz. sind auch recht simple teile denke den werde ich nehmen!

    Edit: Wie kriege ich es hin, die Sensoren vom Körperschall des Robby-Fahrgestells abzuschirmen? Die Motoren sind nämlich verdammt laut!
    MfG Torrentula

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Jaecko
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Lkr. Rottal/Inn
    Alter
    35
    Beiträge
    1.987
    Ich hab auf meinem RP6 nen Ultraschallsensor auf nem Schrittmotor; d.h. der kann sich drehen und damit "rumschauen".
    Weder der Schrittmotor noch der Antrieb stört den Sensor. Also da gibts keine Probleme.
    #ifndef MfG
    #define MfG

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Torrentula
    Registriert seit
    10.10.2009
    Ort
    Procyon A
    Alter
    21
    Beiträge
    355
    ok!

    ich glaube ich werde das nicht so kompliziert (ist es das überhaupt?) machen und auf einen Motor setzten sonder ich nehm einfacjh zwei US-Module SRF02 und bringe die einfach vorne an (so dass sie nicht gegen die Wand schlagen falls doch etwas passieren sollte)
    MfG Torrentula

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •