-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: ISP Programmer "mySmartUSB light" + Atmega8

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    06.02.2010
    Beiträge
    10

    ISP Programmer "mySmartUSB light" + Atmega8

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo!

    Ich will mit dem mySmartUSB light Programmer einen Atmega8 programmieren. brauche ich da noch eine grundschaltung am Atmega oder muss ich nur die 6 Kabel anbringen?

    DANKE!
    Daniel

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von BurningWave
    Registriert seit
    22.12.2007
    Ort
    nahe Stuttgart
    Alter
    23
    Beiträge
    656
    Die 6 Kabel reichen, du solltest eben noch alle Massen miteinander verbinden und evtl. einen Quarz mit Anschwingkondensatoren einbauen.
    meine Homepage: http://www.jbtechnologies.de
    Hauptprojekte: Breakanoid 2 - Sound Maker

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Das minimum der Grundschaltung sollte man schon haben, also die Stromversorgung an Vcc und AVcc, Masse an GND und AGND und wenn möglich wenigstens einen Abblockkondensator, besser 2.

    Es ist aber nicht ausgeschlossen, dass es auch ohne geht, einfach nur über die 6 Pins.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •