-
        

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: Neu: ASURO MIT USB IR-TRANSCEIVER

  1. #1
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.782
    Blog-Einträge
    8

    Neu: ASURO MIT USB IR-TRANSCEIVER

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo

    Hab ich grad im neuen C-Papierkatalog (2010/11 S. 1043) entdeckt:


    Bild aus dem C-Onlinekatalog

    Der asuro-Bausatz wird nun zum alten Preis mit USB-Transceiver ausgeliefert. Juhu!!!

    Gruß

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    07.07.2010
    Alter
    28
    Beiträge
    228
    Das habe ich leider erst nach meiner Bestellung bei Reichelt gesehen und musste dann den USB/ IR-Transceiver nachbestellen >.<

  3. #3
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.782
    Blog-Einträge
    8
    Ich bin auch total baff. Vermutlich wollten sie die Restbestände loswerden;) Den neuen Transmitter kann man ja auch spitzenmässig vermarkten. Glückwunsch an arexx!

    Erster Eindruck: Die Löcher werden die Odometrie stören...



    Gruß

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    07.07.2010
    Alter
    28
    Beiträge
    228
    Also wenn das Bild stimmt wurden auch Widerstände von Kohleschicht auf Metallschicht umgestellt, was ja eine geringere Abweichung des Widerstands zur folge hat.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Niederlanden
    Beiträge
    1.167
    Ich habe das auch vor einiger tagen gesehen auf die C-site. Ich hoffe Arexx hat auch die AsuroCD mit den neuesten WinAVR compiler version mitgeliefert.

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    10
    Will mir einen Asurobausatz kaufen, jedoch habe ich am PC nur eine USB-Schnittstelle.
    Verfügt der neue Bausatz jetzt über eine USB-Schnittstelle oder immernoch über die veraltete serielle Schnittstelle?
    Falls nur seriell, hat ein einfacher USB-Adapter irgendwelche Nachteile?
    Kann man auch per Infrarot die Programme flashen?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Niederlanden
    Beiträge
    1.167
    Laut den Conrad artikel mit der neue USB Schnittstelle Aber vermutlich gibt es noch verschiedene alte Asurobausatzen. Ich wurde gut aufpassen.

    Nicht sicher was du mit einer einfacher USB adapter meinst. Aber ein USB nach RS232 Adapter funktioniert bei einer aber der andere nicht. Sicherheitshalber halbe wurde ich fur ein richtiges Asuro IR-USB Schnittstelle wählen.

    Ich bin auch nicht sicher was du meinst mit per Infrarot die Programme flashen, weil das der einigst weg ist der Asuro kennt. Wenn du meinst mit ein anderes Protokoll wie IRDA, dan nein. Asuro versteht das nicht, nur sein eigenes: USART TX und RX moduliert auf ein 36KHz Trägerfrequenz von IR-licht.

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    10
    Anscheined habe ich mich nicht richtig informiert
    Für was wird dann die USB/serielle Schnittstelle verwendet? Nur zur Fernsteuerung?

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Niederlanden
    Beiträge
    1.167
    Der asuro benutzt den IR verbindung zum Flashen von das Program, oder einfach Datenübertrag mit den Rechner. Fernsteuerung kann, aber das muss man selbst programmieren.

    USB-nach-RS232 adapter/wandler überbrückt den 2 wesentlich andere Protokollen, USB und RS232. Der beiden mit ganz andere elektrische signalen arbeiten, aber natürlich auch ein andere weg von daten codierung. Leider arbeited dieses ding manchmal nich mit Asuro weil die RS232 modul von Asuro durch die RS232 Schnittstelle der Rechner gefüttert werden muss mit Spannungen höher als 5 volt. Aber diese Wandler geben manchmal nicht so viel Spannung.

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    8
    Bei Conrad gibt es den Asuro momentan in zwei Versionen. Einen mit RS-232 (serielle Schnittstelle) und einen mit USB. Wenn du USB benötigst, dann bestellst du dir am besten den mit USB, habe ich genauso gemacht.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •