-         

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Hilfe

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    16.03.2010
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    109

    Hilfe

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo,
    Ich habe aufeinmahl einen Fehler wenn ich versuche meinen Atm32 und Atm16 zu proggen.
    Wenn ich zB. Erase Chip versuche kommt immer der Fehler "ISP Mode-ERROR"

    was kann ich dagegen tuen ????????????????

    MfG Marcel
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken help.png  

  2. #2
    Moderator Robotik Einstein Avatar von Kampi
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Monheim, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Alter
    28
    Beiträge
    3.517
    Blog-Einträge
    9
    Geh mal auf AVR und dann auf den Reiter Main und stell die ISP Frequenz auf 125kHz falls das nicht eingestellt ist. Ansonsten piep mal durch ob der ISP für den Controller auch richtig angeschlossen ist.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    16.03.2010
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    109
    ist auf 125kHz eingestellt und es ist richtig anschegschlossen

  4. #4
    Moderator Robotik Einstein Avatar von Kampi
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Monheim, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Alter
    28
    Beiträge
    3.517
    Blog-Einträge
    9
    Hast du auch eine Spannungsquelle angeschlossen? Weil der AVRISP mkII gibt keine Spannung aus.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    16.03.2010
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    109
    ja is alles dran

  6. #6
    Moderator Robotik Einstein Avatar von Kampi
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Monheim, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Alter
    28
    Beiträge
    3.517
    Blog-Einträge
    9
    mmmh....Resetleitung ist auch mit einem Pull-up an 5V?
    Ansonsten probier mal die ISP Frequenz zu senken und probier es dann nochmal.... .
    Mehr wüsste ich auch nicht, außer du hast den Controller vielleicht vorher schon benutzt und Reset weggefused dann musste es mal per JTAG probieren.....

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    16.03.2010
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    109
    ja es ist niocht das erste mal dass ich den controller benutze
    wie programmiert man den denn mit jtag

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    06.05.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    305
    Und hast schon das versucht was da steht? ISP frequ. zb runterstellen?

    //Ups nur ersten post gelesen, na kannst aber auch mal unter 125k stellen

  9. #9
    Moderator Robotik Einstein Avatar von Kampi
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Monheim, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Alter
    28
    Beiträge
    3.517
    Blog-Einträge
    9
    Für JTAG brauchste einen JTAG Programmer. Und das ist dann eine komplett andere Programmierschnittstelle die u.a. auch einen eigenen Takt vorgibt, sodass du auch Controller proggen kannst die du normal nicht proggen kannst, weil du das Bit für den Quarz falsch gesetzt hast. Und du hast bei JTAG auch die möglichkeit das Programm direkt im COntroller zu debuggen und zu testen. Aber wie gesagt dafür brauchst man nen anderen Programmer. Und die Tatsache das dir das AVR-Studio sagt das das ein ISP Fehler ist, liegt das entweder an deinem Programmer (ISP Takt zu schnell z.B.) oder an deinem Controller (falsche Pinbelegung)

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    16.03.2010
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    109
    ok, danke
    ich könnte mir vorstellen dass das quarzbit falsch ist

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •