-
        

Umfrageergebnis anzeigen: Welches Board findet ihr am Besten??

Teilnehmer
8. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • ATMEL Evaluations-Board Version 2.0.1 - Bausatz

    3 37,50%
  • Mega8 Prototype Bausatz

    2 25,00%
  • Funk-AVR-Evaluations-Board

    0 0%
  • Andere (Bitte mit Link wens geht! )

    3 37,50%
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: Welches Board findet ihr ambestesten

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    735

    Welches Board findet ihr ambestesten

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo Ich wollte mal Fragen welches Board Ihr einem Einsteiger empfehlen würdet??
    Es kann auch ein anderes Board sein, sollte aber nicht viel mehr kosten.

    Hier noch einmal die Links:

    ATMEL Evaluations-Board Version 2.0.1 - Bausatz
    http://www.pollin.de/shop/dt/MTY5OTg...1_Bausatz.html

    Mega8 Prototype Bausatz
    http://shop.embedit.de/product__701.php

    Funk-AVR-Evaluations-Board
    http://www.pollin.de/shop/dt/MzU5OTg...ons_Board.html

    Ich sage schon mal Danke

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    1.249
    Die Auswahl ist echt ein Witz!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    735
    Du kannst ja auch andere Boards vorschlagen.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    735
    Also es können unter "Andere" auch Eigenbauten vorgeschlagen werden,
    Aber dann wenns geht den Link oder einen Schaltplan posten.

    Mfg
    bnitram

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von squelver
    Registriert seit
    20.07.2006
    Ort
    Hoykenkamp
    Alter
    37
    Beiträge
    2.474
    Ich empfehle es immer wieder gern, das myAVR-Board 2 USB:
    http://www.squelver.de/?c=programming&cp=avr
    \/

    copi
    * Da geht noch was *

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    03.08.2010
    Beiträge
    6
    Ich überlege mir auch den "ATMEL Evaluations-Board Version 2.0.1 - Bausatz" zu kaufen. Wenn jemand nen besseres für nen ähnlichen Preis kennt oder kurz erläutern kann was dagegen spricht wäre das ja nen Anfang.

    Denn bis jetzt ist die Abstimmung hier leider nicht sonderlich Aussagekräftig.

    Achja, ich bn auch Einsteiger und Suche ein flexibles, günstiges Board, da ich noch nicht so genau weiß wo es hin geht.

    grüße
    Postworld

    P.s.: Achja und viel Sinnbefreiter als das von TobiKa gehts glaubig auch nicht mehr.. aber das kennt man ja aus den meisten Foren.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Etwas teurer aber extrem vielseitig ist das STK500 von Amtel.
    Ich bin damit voll zufrieden, es können recht viele µC getestet
    und Programmiert werden und auch mittels Hochvolt Programmierung
    fast immer "reanimiert" werden! Da ich andere Boards nur aus
    Bildern kenne kann ich nur dieses Empfehlen.

    http://www.atmel.com/dyn/products/to...p?tool_id=2735

    Gruß Richard

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    03.08.2010
    Beiträge
    6
    HI, ich versuchs noch mal hier .. anstatt was neues aufzumachen.

    Ich war so frei und hab mir mal alles durchgelesen was ich so an "Einsteiger - Hilfe - Welches Board" finden konnte..

    Die Empfehlungen hab ich dann mal gesammelt.. um ein wenig mehr Licht in die Sache zu bringen

    Hier meine Sammlung:

    Pollin.de
    ATMEL Evaluations-Board V2.0.1 - Selbstbau/Fertigmodul -> 15€/23€

    http://www.pollin.de/shop/dt/NTI5OTg...ertigmodul.htm


    embedded projects GmbH
    AVR Starterkit (inkl. USBprog, Netzteil und ATMega -> 63€

    http://www.eproo.de/index.php?module...artikel&id=108


    embedded projects GmbH
    USBprog - Open-Source Universalwerkzeug (AVR ISP, OpenOCD, ARM7/9, USB JTAG, AT89, RS232, ...) (Bausatz) -> 34€

    http://www.embedded-projects.net/index.php?page_id=135


    Roboternetz
    RN-Control
    http://www.rn-wissen.de/index.php/RN-Control


    Reichelt elektronik
    AT AVR-ISP MK2 (USB) -> 40€

    http://www.reichelt.de/?;ACTION=3;LA...87ee8859392fa3

    Watterrott
    Atmel AVR ISP MKII (USB) (wie der von Reichelt) -> 36€
    http://www.watterott.com/de/Atmel-AVR-ISP-MKII-USB


    myAVR
    myAVR Board MK2 USB, Selbstbau/bestückt 39€/49€
    http://shop.myavr.de/index.php?sp=ar...p.php&artID=40


    SR-Tronic
    USB ISP-Programmer für ATMEL AVR , ATmega , ATTiny, AT90 -> 18€

    http://www.srt-versand.de/index.php?...65747.65532223


    Fischl
    USBasp (Bausatz) -> 16,50€
    http://www.fischl.de/usbasp/


    Watterott
    Atmel STK500 -> 75€
    http://www.watterott.com/de/ATSTK500


    CSD Elektronics
    AVR Dragon -> 49€
    http://www.csd-electronics.de/de/


    ebay (aus China)
    AVR JTAGICE Emulator Debugger ATMEL Programmer JTAG ICE EUR 53€ +22€ Versand

    http://cgi.ebay.de/AVR-JTAGICE-Emula...item45f153dbd4


    ebay (China)
    USB AVR JTAG ICE MkII-CN 32 Studio Emulator Metal Ver.
    75€ +23€ Versand

    http://cgi.ebay.de/USB-AVR-JTAG-ICE-...item35a79e6298


    Keeelectronics
    KEE AVR JTAGICE mkII -> 88€ + teuren Versand
    http://www.keeelectronics.com/catalo...products_id=45


    Chip45
    Crumb?? (Der beschriebene war nicht zu finden, aber vieleicht ist ja ein guter dabei)

    http://www.chip45.com/advanced_searc...+CRUMB&x=0&y=0

    Das ist so das was ich gefunden habe, vieleicht ist da ja was bei, was man uneingeschränkt empfehlen kann

    Mein aktueller Favorit wäre nen Dragon Board, wobei ich da wohl auch noch Modifikationen zu machen wären, wie nen Gehäuse und nen IC-Testsockel von Conrad. (http://www.conrad.de/ce/de/product/189324)


    Wäre super wenn ihr eure Meinung zu den geräten schreiben würdet, um das ganze Sinnvoll engrenzen zu können.

    Grüße
    Postworld

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    75 Euro für ein STK500 hört sich gut an, ich habe noch ~100 Euro
    hingeblättert. Allerdings war das ein komplett Paket mit RS232 Kabel,
    Netzteil, Kabelbrücken u.s.w.. Bei einigen anderen Board`s braucht
    man zusätzlich einen ISP Programmer, das ist man auch schnell in
    der Nähe von 75 Euro.

    Ich bin allerdings etwas Beeinflusst weil ich halt selber das STK500
    besitze. Für (mich) ist das Teil das beste.

    Gruß Richard

  10. #10
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    09.02.2005
    Ort
    Erlangen
    Alter
    32
    Beiträge
    88
    Der Preis des Atmel Evaluation Boards ist schon recht gering.

    Du benötigst aber noch mindestens ein Netzteil und ein Chip zum Programmieren.

    Außerdem benötigst du eine serielle Schnittstelle.

    Ich habe jetzt keine Ahnung was du vorhast, deshalb ist es schwer dir ein spezielles Board zu empfehlen.

    Ganz unabhängig davon würde ich dir zum RN-Control raten, damit könnten dir hier auch viele im Forum helfen. Das ist aber um einiges teurer.

    Mfg Moebius

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •