-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: ARM Cortex M3 KettenRoboter

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    11.07.2006
    Ort
    Zwischen Hügeln und Wäldern
    Alter
    29
    Beiträge
    20

    ARM Cortex M3 KettenRoboter

    Anzeige

    Hallo,

    ich stehe kurz vor meiner ersten Bachelor-Arbeit im 5 Semester Elektronik. Und würde mich gerne mit etwas interessantem Beschäftigen.

    Derzeit schwirt mir ein hochleistungs KettenRoboter für Outdoor-Einsätze im Kopf herrum. Mit einem ARM Cortex M3 Microprozessor. Da ich zum ersten mal mit so einem Prozessor arbeite. Hätte ich gerne gewusst ob die Beschaltung und die Programmierung genau gleich ist wie bei einem ATMega.

    Oder muss ich da von ganz vorne beginnen und alles was ich gelernt habe im Studium über den Haufen werfen. Na ja, ich freu mich immer auf neue Herausforderungen und genau so über eure Antworten.

    mfg Klose

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.07.2006
    Ort
    Karlsruhe/München
    Alter
    27
    Beiträge
    587
    Cortex soll sehr Leistungsstark sein, und ist meines wissens nur in SMD-Gehäusen verfügbar. Die Programmierung erfolgt in C. IDEs sollte es auch geben, habe aber noch nie damit gearbeitet. Eventuell fragste mal auf mikrocontroller.net nach, da sind wahrscheinlich mehr Cortex-Leute unterwegs als hier.

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    11.07.2006
    Ort
    Zwischen Hügeln und Wäldern
    Alter
    29
    Beiträge
    20
    ok, schau ich mal da und frag mich durch. aber wer noch was weiß! einfach posten! jede info hilft mir weiter.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •