-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Ich brauche eine Abschussvorrichtung

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    25.01.2006
    Ort
    Straubing
    Alter
    40
    Beiträge
    698

    Ich brauche eine Abschussvorrichtung

    Anzeige

    HAllo Leute,

    ich brauche mal einen Bot der die Katzen in unserem Garten detektiert und dies abknallt sobald diese in die Position gehen in der die kacken.

    Ich könnte echt kotzen, die scheissen mir den ganzen Garten voll. Es iwrd immer schlimmer.

    Langsam bin ich echt so weit dass ich die Mistviecher umbringen würde.
    Gruß Eddie
    __________________________________________________ ___________________
    Habe keine Angst davor, etwas Neues auszuprobieren, ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic!

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    23.02.2009
    Ort
    Raabs/Thaya
    Alter
    26
    Beiträge
    39
    Nicht umbringen!
    Soweit ich weiß, gibt es "Störsender", die senden ein Signal auf einer Frequenz die für die Tiere unangenehm is aus, dann machen die einen Bogen um den Sender. Wie die Dinger genau heißen weiß ich leider nicht, da musst du googlen.

    mfg logbuch

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Andree-HB
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    47
    Beiträge
    2.556
    ...eine kleinen Kanone mit Pfefferspray wirkt da wohl eher Wunder...

    Ich habe auch letztens beim Umtopfen von Pflanzen an meinem Händen bemerkt "sehr schön, hier war `ne Katze". Toll ! *grmpff*
    Danke an Alle, die uns bei der erfolgreichen 1.000€-Aktion der IngDiba unterstützt haben! | https://www.hackerspace-bremen.de | http://www.pixelklecks.de |

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Besorge Dir einen Hund der Katzen zum Fressen gerne mag....

    Gruß Richard

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Vitis
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    Südpfalz
    Alter
    43
    Beiträge
    2.240
    Bewegungsmelder mit Magnetventil den Rasensprenger schalten ... oder etwas mehr heightech mit ner Lichtschranke, n Monoflop und Magnetventil zum Rasensprenger. Nix hassen die Viecher mehr als beim k... nass zu werden.

    Diese Kur 2-3mal und die machen nen Bogen um Deinen Garten.
    Vor den Erfolg haben die Götter den Schweiß gesetzt

  6. #6
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.782
    Blog-Einträge
    8
    Hallo

    Die Suchfunktion hast du ja sicher schon bemüht:

    Katzenschreck: http://www.roboternetz.de/phpBB2/zei...ag.php?t=10172
    Umweltfreundlich Katzen verjagen: http://www.roboternetz.de/phpBB2/zei...ag.php?t=42157

    Gruß

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    1.418
    @vitis ich hab das mal nur mit einer gieskanne probiert die katzen hauen erst ab und kommen wieder und hauene wieder ab
    es ist für sie unangenehm aber die neugier ist stärker

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.07.2006
    Ort
    Karlsruhe/München
    Alter
    27
    Beiträge
    587
    Vorschlag: Falle, aber Katzen sind relativ schlau, d.h. man muss trickreich sein.

    Was mir spontan einfällt: Geh in die Apotheke und kauf Baldrian, darauf fahren Katzen ab wie Kinder auf ein Stück Schokolade.
    Den Baldiran platzierst du in einem Käfig, der sich durch eine Lichtschranke nach ein paar Sekunden schließt. Käfig natürlich groß genug wählen, dass die Katzen auch rein müssen.

    Was du dann mit den Katzen anstellst, beleibt dann natürlich dir überlassen =)

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    735
    Ich persönlich würde dieses Ding benutzen:
    http://www.conrad.de/ce/de/product/6...TZENVERTREIBER
    oder dieses:
    http://www.conrad.de/ce/de/product/6...-KATZENSCHRECK

    Das wirkt immer!!
    Zumindest bei mir!!

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Das mit dem Baldrian ist eine gute Idee, allerdings nicht im Käfig.
    Wo willst Du mit einigen 100 gefangenen Katzen hin? Schleiche Dich
    Nachts aus dem Haus, bind einen Baldrian getränkten Lappen mit
    einen langen Band ans Fahrrad. Dann fährst Du durch die Nachbarschaft
    und am Ende wirfst Du den Lappen beim ungeliebten Nachbarn in den
    Vorgarten.....Achtung, wenn Du dabei erwischt wirst kann es heftig
    Prügel geben. .-))

    Sehr human wäre Du schaffst Dir einen Kater an! Der sorgt dafür das
    "Sein" Revier für fremde Katzen gesperrt bleibt.

    Gruß Richard

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •