-         

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: ISt mein Rp6 kaputt?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    155

    ISt mein Rp6 kaputt?

    Anzeige

    Hallo Leute,

    ich habe im Internet mal mehre seiten durchsucht aber kein Forum oder Thread wurde mit meinem Problem Konfrontiert. WEnn ich das Selftest Programm auf meinen RP6 überspiele, und mir den rechten Encoder anschaue wenn der Motor läuft, zeigt mir dieser das untere BIld


    http://www.pic-upload.de/view-6093914/rp6.jpg.html

    BeimENcoder Links ist das SIgnal in Ordnung aber rechts nicht, wie kann ich dieses genauso abgleichen ? Habe schon an den Potentiometer am Drehgeber gedreht und die gleiche SPannung eingestellt. Die einschaltzeit des Rechtecksignals ist einfach zu lang. Liegt das an der Programmierung oder wo dran ?[/url]

  2. #2
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    53
    Beiträge
    5.768
    Blog-Einträge
    8
    Hallo

    Eine kleine Sammlung von Links zum Thema Encoder hat SlyD hier zusammengestellt:

    http://www.roboternetz.de/phpBB2/zei...=480114#480114

    In diesem Beitrag schreibt er auch folgendes: "nein von den Encodern muss kein Signal kommen wenn die schlecht eingestellt sind".

    Gruß

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    155
    ja das habe ich auch schon gesehen und durchgelesen =) trotzdem danke,

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    27.09.2009
    Alter
    21
    Beiträge
    661
    Ich kenne dein Problem gut ich hatte das selbe du musst das Zahnrad mit der Encoderscheibe ausbauen und schaun ob da das mittel Stück der Enkoderscheibe auf den Strahlen klebt, entfern es dann ging alles wieder tadelos
    MfG Martinius

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    155
    ok super danke, dann werde ich das nachher mal ausprobieren

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    155
    danke sehr, er funktioniert endlich wieder =)

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •