-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Ambrogio 4000

  1. #1

    Ambrogio 4000

    Anzeige

    Hallo,
    mein Ambrogio 4000 Professional hat ein Ladeproblem. Er fährt in die Ladestation hinein und kommt gleich wieder raus. Wenn ich die Sicherung (T 6,3A) am Display entferne, bleibt er in der Ladestation stehen und lädt mit 27 V, das ist anscheinend zu gering.

    Hat jemand einen Tipp, das wäre echt super!
    Gruß Micha


    Ambrogio 4000 Professional
    Baujahr: 2004
    Software Update: 2006
    Akkus: 2 x 12v 12Ah

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    170
    Was sagt der Hersteller dazu?
    Gibts da nicht irgendwelche FAQ oder so?

    Deiner Beschreibung nach würde mich interessieren was alles an der Displaysicherung hängt.

    Wie kommst Du darauf, dass 27V zu wenig sind?
    Zwei Akkus mit je 12V sind nach meiner Rechnung 24V und die müssten mit 27V Ladespannung doch gut bedient sein oder?

    MfG JoeBlack

  3. #3
    Hallo Joe Black,
    vielen Dank für Deine Antwort!
    Was alles an Displaysicherung hängt, weiß ich nicht genau, auf jeden Fall der Regensensor und die Tastatur.
    Die Ladespannung war vorher 28,5-28,7 V und am Transformator die LEDs (Grün Gelb) blinkten beim laden im Wechsel.
    Jetzt blinkt nur noch die gelbe LED und die grüne leuchtet dauernd.
    MfG Micha

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    170
    Hast Du mal in die Anleitung geschaut?
    Oder haben die ein FAQ?

    An sonsten kannst Du auch mal den Hersteller anschreiben und Dein Problem schildern.

    Ohne nähere Kenntnisse von der Elektronik Deines Ambrogio fällt es mir recht schwer den Fehler näher einzugrenzen.

    MfG JoeBlack

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •