-         

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Wassergenerator

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von RobbyMartin
    Registriert seit
    31.12.2009
    Ort
    Leverkusen
    Alter
    24
    Beiträge
    206

    Wassergenerator

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Ich habe schon das ganze World Wide Web durchforstet (vielleicht nicht das ganze, aber viel).

    Doch ich habe nichts passendes gefunden.

    Ich Suche ein kleinen Wassergenerator, an den ein Gartenschlauch angeschlossen werden kann, also nicht solche Mörderturbinen mit dennen man ne ganze Stadt versorgen kann, sodern was ganz kleines.

    Ich habe auch schon auch an eine Bohrmaschienen Pumpe gedacht, ich habe mir dann eine billige für 10 Euronen gekauft und leider funktioniert es mit ihnen nicht.

    Von mir aus kann es auch nur die Turbine sein ohne Generator, denn das nachrüsten sollte für mich kein Problem sein.

    Hat jemand Vorschläge wo ich soetwas bekommen könnte den ich bin schon langsam am verzweifeln...

    Lg
    martin

  2. #2
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.781
    Blog-Einträge
    8
    Hallo

    Du brauchst keine Zahnradpumpe, du brauchst etwas mit einem Flügelrad:


    (Bild von lidl.de)

    Dieses kleine Gebläse gibt's hier ab 24.6.10 für 6€:
    http://www.lidl.de/cps/rde/xchg/lidl...ndex_14222.htm

    Das Teil ist natürlich nicht wasserdicht (unbedingt die 12V-Version kaufen!!!) und hat sicher einen ätzend geringen Wirkungsgrad.

    Gruß

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Ein bisschen genauer solltest Du schon werden. Fördermenge L/h
    Förderhöhe/m u.s.w. Die Bohr Maschinen Pumpen sind schnell kaputt,
    immerhin konnte ich damit einen ganzen Keller leerpumpen..

    Gruß Richard

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von RobbyMartin
    Registriert seit
    31.12.2009
    Ort
    Leverkusen
    Alter
    24
    Beiträge
    206
    okay zu fördermenge kann ich noch nicht viel sagen es soll halt zum experimentieren sein. Auf der Leitung sind 2bar und damit möchte ich ein wenig rumexperimentieren.

    Die idee von Radbruch klingt schonmal gut

    lg
    martin

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    1.418
    andere frage was soll der nutzen sein? mir fällt dazu gerade keine brauchbare verwendung ein

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von RobbyMartin
    Registriert seit
    31.12.2009
    Ort
    Leverkusen
    Alter
    24
    Beiträge
    206
    nutzen gibt es keinen ich wollte einfach mal in der richtung etwas experimentieren

    lg
    martin

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    1.418
    und ein normales wasserrad mal bauen das mit regenwasser aus regenrinne funktioniert? sonst endet das in einer tollen wasserrechnung

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von RobbyMartin
    Registriert seit
    31.12.2009
    Ort
    Leverkusen
    Alter
    24
    Beiträge
    206
    damit habe ich ja schon erfahrung gesammelt nun will ich es in ein geschlossenes system packe, sodass das Wasser nicht wie bei einer Mühle über das rad plätschert.

    lg
    martin

  9. #9
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.367
    Eine solche Ausführung ist einfach anzuschließen, dauerlastfähig, wassergekühlt, ungefährlich, ...

    http://www.conrad.de/ce/ProductDetai...uctcode=571023
    http://www.conrad.de/ce/de/product/5...-PUMPE/0813013

  10. #10
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.05.2006
    Ort
    Greding
    Beiträge
    4
    Hallo@all,
    ich denke martin will keine Pumpe, wie einige hier glauben, sondern einen Generator zum Stromerzeugen,
    oder liege ICH da falsch?
    Gruß
    tracer

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •