-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: alle ausgänge mit strom versorgen

  1. #1

    alle ausgänge mit strom versorgen

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo Leute
    Ich besitze ein rncontroll 1.4 board und will es mit C programmieren. In meinem programm sollen alle Motortreiber ununterbrochen mit strom versorgt werden
    Ich habe schon verschiedene Programme versucht aber es hat nie wirkloich funktioniert
    jetzt meine frage: ist es überhaupt möglich alle motortreiber ununterbrochen mit strom zu versorgen und wenn ja wie müsste der Code dafür aussehen

    Danke jetzt schon mal für eure Hilfe


    Lg Andy

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    Hallein
    Alter
    26
    Beiträge
    802
    Was verstehst du unter alle Motortreiber mit Strom versorgen?
    Kultuverein Metal Resurrection, für mehr Bands und Konzerte in Österreich (:

  3. #3
    Die anschlüsse wo man die motoren anschließen kann

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    Hallein
    Alter
    26
    Beiträge
    802
    einfach alle eingänge des motortreibers auf high schalten
    Kultuverein Metal Resurrection, für mehr Bands und Konzerte in Österreich (:

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    170
    Darf ich fragen warum Du das tun willst?
    Bzw. falls sie immer nur auf High sein sollen - wieso nimmst Du kein Relais?

    Ich verstehe nicht so ganz was Du erreichen willst, sprich wie genau die Aufgabe aussieht und wie die Rahmenbedingungen sind.

    MfG JoeBlack

  6. #6
    Also ich muss Motoren ansteuern die sich auf den Motortreibern befinden. Dazwischen habe ich drehregler angebracht. Jetzt will ich das die Ausgänge ununterbrochen mit strom versorgt werden, damit ich die Geschwindigkeit der Motoren mit diesen Drehreglern einstellen kann

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    1.249
    Redest du vielleicht von einem PWM?

  8. #8
    genau ich will den Motor eben schneller werden lassen oder langsamer)

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    1.249
    Ja und was hällt sich jetzt davon ab!?

  10. #10
    dank dir jetzt nichts mehr

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •