-         

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Spannungsregler 0-5 Volt

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    8

    Spannungsregler 0-5 Volt

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo,

    Ich Suche einen Spannungsregler, mit dem ich eine Spannung von 0-5 Volt einstellen kann.
    Der Regler soll mechanisch betätigt werden.

    Ich könnte auch einen Winkelsensor dafür benutzen, so wie diesen:
    http://www.conrad.de/ce/de/product/182870/

    Doch das is mir nen bisschen zu teuer, da ich mehrere davon brauche, da gibt es doch bestimmt ne günstigere lösung.


    Vielen Dank schonmal für Antworten

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    735
    Suchst du nen Poti????
    http://www.conrad.de/ce/de/FastSearc...e&initial=true

    Oder was braust du genau???

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    8
    ja, das ist schon richtig, nur kenn ich mich nicht mit potis aus und weiß nicht welchen ich da genau brauche.

    Als Versorgungsspannung würde ich 5 volt nehmen, aber was für einen poti brauche ich dann, also mit welchem widerstand?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    735
    Hier nen Link für nen gutes Programm zur berechnung für Wiederstände:
    http://www.ab-tools.com/programme/wi...r/screenshots/
    Das sind Screenshots!!
    Und Hier der Download:
    http://www.ab-tools.com/programme/wi...hner/download/
    Ich hoffe es Hilft dir, ansonsten fragste nochmal

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    8
    Das wird leider so nicht funktionieren.

    Also ich beschreib mal mein Problem:
    Ich habe eine Motortreiber, der auf eine Eingangsspannung von 0-5 Volt reagiert.
    Daher brauche ich eine stabilisierte Spannung.

    Hier der Link zum Motortreiber:
    http://www.roboter-teile.de/Shop/the...id=13&source=2

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    Hallein
    Alter
    26
    Beiträge
    802
    Netzteil -> Festspannungsregler für 5V -> Spannungsteiler mit Poti -> Motortreiber
    Kultuverein Metal Resurrection, für mehr Bands und Konzerte in Österreich (:

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    8
    Könntest du mir das mit dem Spannungsteiler vielleicht genauer erklären?
    wie muss ich den aufbauen?

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    Hallein
    Alter
    26
    Beiträge
    802
    Kultuverein Metal Resurrection, für mehr Bands und Konzerte in Österreich (:

  9. #9
    Moderator Robotik Einstein Avatar von Kampi
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Monheim, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Alter
    28
    Beiträge
    3.517
    Blog-Einträge
    9
    Du nimmst ein Poti und schaltest den einen Eingang an die 5V den Ausgang an GND und den Mittelabgriff schalteste an den Motor und den anderen Anschluss vom Motor an GND. Nun haste einen variablen Spannungsteiler.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •