-
        

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Verstärkerschaltung für Sensor

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    16.05.2007
    Beiträge
    8

    Verstärkerschaltung für Sensor

    Anzeige

    Hallo ich Suche eine einfache Verstärkerschaltung die mir aus einem Signal von -6mv bis 6mv eine Ausgansspannung 0-5V macht.

    Habe das Problem dass nicht alles auf einer Masse liegt, das heißt ich habe 2 einzelne Leitungen an denen das -6...6mV signal ankommt.
    Desweiteren habe ich noch 5V als versorgung für die OP's.

    Hatte an einen Subtrahierer gedacht....komme aber nicht weiter

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Die Schaltung der Wahl wird wohl ein Instrumentenverstärker sein. Die gibt es fertig als ein realtiv teures IC, z.B. INA 155 oder was ähnliches.

    Ggf kann man die Schaltung auch aus 3 einzelen OPs nachbauen.

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    16.05.2007
    Beiträge
    8
    Aber wie bekomme ich mit plus-minus 6mV am ende 0-5V hin, hab schonmal einen verwendet für 0-5mV, muß aber irgendwie die -6mV in den griff bekommen.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Wenn man die "Masse" für das Ausgangssignal auf 2,5 V legt, hat man bei 0 mV am Eingang die 2,5 V am Ausgang und kann positive und negative Spannungen am Eingang verstärken. ggf. braucht man da einen einfachen Impedanzwander für die "masse".

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •