-         

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Conrad Lcd Display für Rp5 will am rp6 nicht funktionieren !

  1. #1

    Conrad Lcd Display für Rp5 will am rp6 nicht funktionieren !

    Anzeige

    Hallo,
    Habe mir für den robby Rp6 das Display von Conrad bestellt
    (http://www.conrad.de/ce/de/product/1...KONFEKTIONIERT)
    habs angeschlossen, an xbus2 und der Spannungsregler ist fast geschmolzen
    habs danach mal an userbus angeschlossen und da startet der robby ganz normal. Nun zu meiner Frage:
    Das Display funktioniert nicht... muss man eine bestimmte hex datei erstellen und hochladen ? oder muss ich eine experimentierplatine kaufen ?? das teil is nagelneu... keine lust alles wegzuschmeissen...


    HIIIIIILFEE !
    Louis

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    22.05.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    450
    Hi,
    Erstens ist der USRBUS nicht belegt kann also nicht funktionieren , Zweitens XBUS genauso ungeeignet.
    Drittens steht bei Conrad in der Beschreibung für M128 oder M32.
    Also warum versuchst Du das Display an der Basis anzuschliessen ?
    Kauf dir also eines der beiden Module und Das Display sollte funktionieren.
    TrainMen

  3. #3

    Danke ! :D

    OK danke werd ich machen

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von SlyD
    Registriert seit
    27.11.2003
    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    1.514
    Hallo,

    dir ist aber hoffentlich klar das wenn der Spannungsregler extrem heiss geworden ist irgendwo ein sehr großer Strom geflossen sein muss. Das kann natürlich einzelne Pins des Mikrocontrollers oder des Displays beschädigt haben.

    --> Nächstes mal die Anleitung lesen bevor irgendwo irgendwas irgendwie angeschlossen wird!

    MfG,
    SlyD

  5. #5

    schlecht wenn keine dabei ist :P

    schon schlecht wenn bei dem lcd keine anleitung dabei ist^^
    und in der grossen vom rp6 steht da auch nix...

    Louis

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von SlyD
    Registriert seit
    27.11.2003
    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    1.514
    Ja ne ist klar
    In Amerika muss ja auf Kaffeebechern auch draufstehen das es heiss sein könnte, gell?


    Es steht direkt im Katalog dabei das es für die Erweiterungsmodule gedacht ist, also wohl irgendwie logisch das die jeweiligen Anleitungen dazu gehören...


    > in der grossen vom rp6 steht da auch nix

    Oh doch! Da steht das dass der XBUS der I2C Erweiterungsbus ist wo man die RP6-M32 o.ä. Erweiterungsmodule anschlißen kann!

    Da steht auch das am USRBUS keine Signale angeschlossen ist.
    Da steht ganz gewiss NICHT das man da irgendwo ein Display anschließen kann!


    MfG,
    SlyD

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist Avatar von -schumi-
    Registriert seit
    30.12.2009
    Ort
    Wasserburg am Inn / Bayern
    Alter
    23
    Beiträge
    449
    Auszug aus der Hauptanleitung:
    Es sind natürlich noch einige Erweiterungsmodule für den RP6 geplant. Bereits verfügbar
    sind das Lochraster Erweiterungsmodul und das RP6 CONTROL M32 mit weiterem
    MEGA32 Controller (+ Mikrofonsensor, Piezo Schallwandler, großem externen 32KB
    EEPROM Speicher, Tastern, LEDs und einem LCD Port).
    Wobei meiner Meinung nach es dann naheliegt, dass man sich die Anleitung des M32 mal anschaut (zumindest den LCD-Teil). Unter dem Lesezeichen "Anschlussbelegung" ist auch dargestellt, dass es für das LCD eine extra Schnittstelle gibt

    MfG
    -schumi-

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    27.09.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    661
    Zu oben :
    Zum LCD gibts ein Datenblatt bei conrad.de
    MfG Martinius

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von SlyD
    Registriert seit
    27.11.2003
    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    1.514
    @Schumi:

    Das ist der Ausblick am Ende der Anleitung.
    Was bitte ist denn an
    ... sind ERWEITERUNGSMODULE **GEPLANT**...
    RP6-M32 Erweiterungsmodul mit weiterem .... und LCD Port

    nicht zu verstehen?

    Ich beende diese Diskussion jetzt

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •