-         

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Binäre Ausgabe mit VB6 und MSComm?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    06.08.2004
    Beiträge
    378

    Binäre Ausgabe mit VB6 und MSComm?

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hi Leute,

    kann mir einer von euch weiterhelfen?

    Also ich hab nun meine Programm soweit das ich über MSComm1.input auf Binär eingestellt nicht auf Text meine Daten auslesen kann.
    Will ich aber über MSComm1.output senden dann macht er mir ja wieder
    die ASCII Zeichen wie kann ich das einstellen?
    Ich will die Zahlen 0--127+checksum genauso versenden wie ich sie empfange beim empfang kann ich ja auf Binär umstellen, aber wie geht des beim Senden?

    MSComm1.Output =bin(126) oder so geht nicht hab ich Probiert


    Danke an alle die mir helfen können.


    By.... Ulli

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    10.08.2004
    Ort
    Großbardorf
    Alter
    29
    Beiträge
    674
    hab ich das richtig verstanden? du willst über das MSComm Daten an die serielle Schnittstelle senden
    wieso soll das in Binärdarstellung geschehen? es ist doch prinzipiell total egal, in welchem Zahlensystem man eine Zahl angibt, ändern tut sich an der Zahl nichts (nur haben die einzelnen Systeme bei gewissen Vorhaben gewisse Vorteile)
    du schreibst in MSComm1.output einfach eine normale Zahl von 0 bis 255, die dann übertragen wird
    kann es sein, dass du dir unter binär was anderes vorstellst? nämlich eine Zahl von 0 bis 255, die du dann in das entsprechende ASCII-Zeichen umwandeln kannst(Befehle für VB könnt ich raussuchen)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    06.08.2004
    Beiträge
    378
    Hi,

    ja genau so also i sende ja mit MSComm1.Output = "255" die zahl 255 in ASCII das kann ich aber nicht gebrauchen da meine Werte Binär kommen und ich über VB ja bei Input auf binär gestellt habe und diese auch wieder so zurücksenden will.

    Ich hoffe ich habs richtig dargestellt

    also keine ASCII Wandlung.

    Danke schon mal für deine Antwort.

    By.. Ulli

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    10.08.2004
    Ort
    Großbardorf
    Alter
    29
    Beiträge
    674
    ich versteh dein Problem irgendwie nicht...du bekommst deine Daten doch auf jeden Fall binär, die serielle Schnittstelle überträgt die Daten Bit für Bit, nur von der Software werden sie dann entsprechend umgewandelt, manchmal eben als Zahl und manchmal wird dann die Zahl in das entsprechende ASCII-Zeichen umgewandelt, je nach Anforderung
    und, wenn du Daten sendest, geschieht das auch binär, also Bit für Bit, auch wenn du in .output eine Zahl aus dem Zehnersystem schreibst

    ich hab grad deinen Coder nochmal genau angeschaut, lass mal die Anführungszeichen weg, also:
    MSComm1.output = 255
    dann wird die Zahl 255, binär 11111111, gesendet

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    06.08.2004
    Beiträge
    378
    Hi,

    neine da bringt er mir nen Fehler das hab ich auch schon Probiert
    Gibts da evt. nen Befehl das er es nicht ASCII Codiert sendet?

    Er dart nur nicht das ASCII Format verwenden.

    Danke.

    By.. Ulli

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    22.11.2003
    Beiträge
    459
    Hast du keine MSDN Library? Da steht doch alles drin:

    --
    Objekt.Output [ = Wert ]

    Die Output-Eigenschaft kann Textdaten oder Binärdaten übertragen. Damit mit der Output-Eigenschaft Textdaten übertragen werden können, müssen Sie einen Wert vom Typ Variant angeben, der eine Zeichenfolge enthält. Damit Binärdaten übertragen werden können, müssen Sie einen Wert vom Typ Variant an die Output-Eigenschaft übergeben, in dem ein Byte-Datenfeld enthalten ist.
    --

    Viel Erfolg

    Gruß
    Johannes
    relaunched: http://www.mindrobots.de algorithms for intelligent robots

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    06.08.2004
    Beiträge
    378
    Hi,

    ja hab i schon hab schon gesucht.
    Also i hab´s gelöst mit Dim () As Integer geht des auch

    Ja jetzt muss i mal spielen!

    Wenn euch noch ne Lösung einfällt wie es noch geht wäre Coll.

    By... Ulli

  8. #8
    Gast

    MsComm und binär

    Hallo,

    schau Dir mal diesen Artikel an:



    http://support.microsoft.com/kb/q154741/



    gruss arno

  9. #9
    Gast
    chr()
    bzw asc()

    lol ok ich such aber genau was anneres
    *weitersuch*

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •