-         

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: [NIBO2] Rückgabewerte der Abstandsensoren

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    6

    [NIBO2] Rückgabewerte der Abstandsensoren

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo zusammen,

    ich habe erfolgreich den Nibo2 zusammengebaut und teste die ersten Programme. Was mir aufgefallen ist dass die Distanzsensoren nur zwischen 00 und ff pendeln (also 0 und 1).
    Momentan bin ich mir nicht sicher ob dass die einzigen anzunehmenden Werte sind?

    In der while Schleife wird ein delay von 10ms erzeugt und dann die ermittelten Werte gelesen. Diese Werte pendeln auf dem Display zwischen 00 und ff obwohl ich meine Hand davor halte. Können das andere Nutzer auch beobachten?

    Vielen Dank und Grüße!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Rabenauge
    Registriert seit
    13.10.2007
    Ort
    Osterzgebirge
    Alter
    49
    Beiträge
    1.284
    Sind das nicht nur digitale Sensoren?
    Soweit ich weiss, hat der Nibo2 doch nur IR-LED`s und Fotodioden (oder -transistoren) ringsherum?

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    19.05.2010
    Ort
    Süden
    Beiträge
    14

    Nibo 2

    Hallo
    begrüsse dich hier im Netz. Deine gemessenen Werte sind bei mir auch so. Die Messung erfolgt mit Pause. Ein Umrechnung und Auswahl der Notwendigen Abstände muss noch erfolgen. Rabenauge hat recht. Es sind nur diese 5 IR-Dioden und Transistoren vorhanden. Bin selber zur Zeit dran und versuche diese Sache in den Griff zu beommen. So mit Anzeige Abstand und Richtung und weiter in welche Richtung sich Bot bewegen soll und vielleicht auch eine Umfahrung von Hindernissen. Wenn ich was habe kommt es ins Nibo Magazin (stehen hier im Roboternetz). Kannst ja mal nachsehen ob in den bisherigen Ausagebn was für dich dabei wahr. Würde mich auch über eine Rückmeldung riesig freuen.
    Achim

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    Stolberg
    Beiträge
    111
    Was wird denn von der Initializer2 Software für ein Distanzwert angezeigt?
    Die Werte sind analog und geben den Reflexionsgrad an.

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    6
    Anbei ein Screenshot.
    Falls es um die Werte der untersten Reihe geht dann nehmen die Werte 00 oder FF an. Keine anderen Werte.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken nibo2-initializer2.jpg  

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    Stolberg
    Beiträge
    111
    Leuchten die IR-LEDs? (Das kann man mit einer Digitalkamera testen, da diese in der Regel für IR-Licht empfindlich sind)

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    6
    Mit der Digi Cam konnte ich nicht viel leuchten.
    Ich habe die Spannung and den IR LEDs und IR Phototransistoren gemessen. Bei allen fünf das gleiche Ergebnis:
    IR-LED = 4.8V und IR-PT = 0V
    Bei 4.8V Potentialunterschied bedeutet das wohl dass die IR LED nicht sendet.

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    6
    Ok, ich glaub ich habs. Ich erinnere mich dunkel dass die LED nur in eine Richtung Strom durchlässt (sobald 0.7V überschritten sind). Andersherum ist sie ein Schalter. Ich fürchte ich habe die IR LEDs falsch herum eingebaut...

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    6
    Habe die IR LEDs ausgelötet, Beinchen gebogen und wieder eingelötet (eine echte Strafarbeit...). Gleiches Resultat, nur 00 oder ff. Im Schaltplan fand ich heraus dass die IR LEDs in Reihe geschaltet sind (http://download.nicai-systems.com/ni...matic_2_04.pdf Seite 4). Beim Messen der Potentialunterschiede der einzelnen IR LEDs zeigte sich die Sperrspannung von 5V bei PE5, also beim Löten an Hitze gestorben. Nachdem ich die LED PE5 gebrückt hatte zeigten sich bei den anderen Distanzsensoren richtige Werte ( richtig = andere Werte als 00 und ff wie 3a ).

    Danke an alle für die Tips und Hilfestellungen.

    (Verbesserungsvorschlag für eine v3 wäre die LEDs parallel zu schalten, um bei einem Ausfall nicht alle Abstandsensoren zu verlieren.)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •