-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: c-control micro mit digitalem temperatursensor

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.10.2008
    Ort
    Wulferstedt
    Beiträge
    1.042

    c-control micro mit digitalem temperatursensor

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Folgendes Projekt beabsichtige ich zu realisieren: Es geht um eine
    Temperaturmessung, welche nicht kalibriert werden soll, daher scheiden
    analoge oder frequenzproportionale bzw, pwm-Fühler aus. Die Übertragung
    erfolgt über ein 200m langes Kabel mittels eines eigenen Protokolls aus der durch die Temperaturmessung abgelegten Variable sehr langsam, was programmiertechnisch und und hardwaremässig auch kein Problem darstellt. Meine Frage: Hat jemand einen Vorschlag, welchen digitalen Temperatur-
    fühler-IC inklusive Programm (CCBASIC, BASIC++) man nehmen kann, um diesen auszulesen und entsprechende Messvariable zu beschreiben.
    Vielen Dank. Micha

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.10.2008
    Ort
    Wulferstedt
    Beiträge
    1.042

    Etwas kürzer gefasst....

    ....vielleicht hab ich mich etwas umständlich ausgedrückt ... es geht mir
    eigentlich nur um einen Softwarebaustein inklusive digitalen Temperaturfühler, wobei die Software auch eine andere Programmiersprache sein kann, jedoch müsste man diese dann downloaden können und problemlos ins C-Basic oder Basic++ einbinden können. Vielen Dank und viele Grüße. Micha

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.10.2008
    Ort
    Wulferstedt
    Beiträge
    1.042
    .... ok, ich bins nochmal mit dem Thema. Nach reiflicher Überlegung wird
    wohl ein 1wire-Bus das Problem mit DS1820 o.Ä lösen können. Gibt es da
    Lösungsansätze in direkter Verbindung mit der C-Contral Station?
    VG Micha

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.10.2008
    Ort
    Wulferstedt
    Beiträge
    1.042
    Hab das Problem jetzt anders gelösst: Ein Atmega8 übernimmt das gesamte Managment. Die C-Control-Station wird nur noch als Anzeige- und Eingabebaustein und einige kleine Zusatzfunktionen verwendet. VG Micha

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •