-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Es dreht sich immer nur ein Motor

  1. #1

    Es dreht sich immer nur ein Motor

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo!

    Ich hab n komisches Problem. Und zwar dreht sich immer nur ein Motor. Bei FWD nur der Rechte und bei RWD nur der linke (rückwärts).

    Ich hab schon alle Lötpunkte nachgeschaut und nachgelötet. Ich weißer nich mehr weiter ;(

    Jemand ne Idee?

    Code:
    #include "asuro.h"
    int main(void) {
    	
    	Init();
    	while(1) {
    		MotorDir(FWD,FWD);
    		MotorSpeed(150,150);
    	}
    
    	return 0;
    }

    Bei diesem Sound Beispiel der Website drehen beide Motoren, allerdings auch nur in einer unterschiedlichen Richtung.

  2. #2
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.781
    Blog-Einträge
    8
    Transistoren T1 bis T8 verwechselt? Dioden D1 bis D8 falsch eingelötet? IC3 falsch eingesteckt?

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  3. #3
    Nee, alles soweit richtig. Es funktioniert auch alles so wie es soll, außer die Motoren. Beide können sich drehen, jedoch nur in eine Richtung. Hat der CD4081 ne Macke?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    170
    Könntest Du ein wenig mehr über die verwendete Hardware preisgeben?
    Es klingt wirklich danach als läge der Fehler dort.

    MfG JoeBlack

  5. #5
    Meinst du nur den IC3? Das ist ein CD4081BE von Texas Instruments

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    170
    Ich sehe in Deinem Beitrag weder nen Schaltplan noch Bilder von Deinem Bot oder ne Hompage in der Signatur (weil keine Signatur angehängt ist)

    Da fällt es mir etwas schwer nen Hardwarefehler auszuschliessen.

    MfG JoeBlack

  7. #7
    Nun gehts. Ich hab einfach mit Lötzinn alle Verbindungen überbrückt (per Hand) und herausgefunden, dass zwei Verbindungen zwischen zwei verschiedenen Ts und deren Widerständen nicht existierte. Hab zwei kleine Kabel angelötet und die Verbindungen hergestellt. Nun gehts

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    170
    Wie gesagt - Hardwarefehler

    MfG JoeBlack

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •