-
        

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: mega128 mit externem SRAM

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    04.01.2008
    Alter
    24
    Beiträge
    540

    mega128 mit externem SRAM

    Anzeige

    hallo,

    für eine displayansteuerung brauche ich einen controller, der im ram mind. einen frame speichern kann, also 320x240 pixel a 4 bit.
    für ausreichend grafik-power will ich den atmega128 nehmen.
    ich habe mich jetzt für ein externes ram entschieden und mir diesen chip rausgesucht:
    http://www.reichelt.de/?ACTION=3;GRO...40e1f055710fa7

    ich habe im datenblatt des mega128 keine angaben zu den zugriffszeiten des sram gelesen, reichen 70ns?

    zu dem latch, dass ich noch brauche: kann ich jeden typ nehmen oder brauche ich auch hier ein extraschnelles? im datenblatt wird nur von ausreichender geschwindigkeit geredet, aber keine konkreten zahlen genannt.


    mfg roboman

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Die Zeit die das Latch braucht wird zu der Zeit addiert, die das Ram braucht. Es kommt also auf die Summe der Zeiten an. Die Zeiten für das Latch sind aber eher der kleinere Teil.
    Wenn ich mich richtig erinnere geht es mit 70 ns RAM und einem Normalen Latch (z.B. 74HC...) bei 16 MHz nicht ohne Wait state. Mit Wait States ist es aber kein Problem.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    04.01.2008
    Alter
    24
    Beiträge
    540
    ok, ich werde dann wohl erstmal die datenblätter wälzen und mich weiter einlesen.

    nochmal zum verständnis: wenn aller richtig eingestellt ist, verwaltet der atmega das ram von der hardware aus, dass heißt, im code ist kein unterschied zu sehen?

    mfg roboman

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    04.01.2008
    Alter
    24
    Beiträge
    540
    ich habe bei CSD ein sram gefunden, welchen laut datenblatt eine ansprechzeit von nur 10-12ns hat statt 70ns. inclusive latch wären das weniger als 20ns, das sollte doch bei 20mhz controllertakt auch ohne waitstate gehen.

    mfg roboman

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •