-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: AVR-Studio "reparieren"??

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Rabenauge
    Registriert seit
    13.10.2007
    Ort
    Osterzgebirge
    Alter
    49
    Beiträge
    1.241

    AVR-Studio "reparieren"??

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallöle.
    Ich hab es satt, ich will den Projekte-Bildschirm vom AVR-Studio ausmisten.



    Das gekennzeichnete ist eigentlich der NiboBee-Loader, irgendwie hab ich mir den, versehentlich, mal auf diesen Bildschirm gezogen, aber starten kann man ihn von da aus natürlich eh nicht, also soll der wieder weg.
    Hat jemand eine Idee, wie?
    Die anderen beiden Projekte da möchte ich natürlich behalten.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    02.11.2005
    Alter
    42
    Beiträge
    1.140
    Hi,

    In der Windows-Registrierung (Ausführen -> regedit) folgenden Pfad suchen:
    HKEY_CURRENT_USER\Software\Atmel\AVRTools\AvrStudi o4\AVRStudio\RecentProjects
    Dort den entsprechenden Schlüssel löschen, dann hast Du Ruhe.

    Gruß,
    askazo

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Rabenauge
    Registriert seit
    13.10.2007
    Ort
    Osterzgebirge
    Alter
    49
    Beiträge
    1.241
    =D> Danke. Das war es.
    Grüssle, Sly
    ..dem Inschenör ist nix zu schwör..

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •