-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Möchte ein Display welches Temperaturen anzeigt

  1. #1

    Möchte ein Display welches Temperaturen anzeigt

    Anzeige

    Hallo liebe Robotergemeinde,

    Ich finde Zusatzinstrumente nicht so schön und habe mich deshalb entschlossen, lieber ein Display zu verbauen, welches mir z.B. Aussentemperatur und Öltemperatur anzeigen kann. Evtl noch Uhrzeit und Datum darunter.

    Ungefähr so wie dieses hier:


    Einen Händler für so etwas habe ich nicht gefunden, diesen Polnischen Laden woher das Bild stammt habe ich vor einem halben Jahr bereits angeschrieben aber ich bekam nie eine Nachricht zurück.

    Mir wäre die Arbeit natürlich auch was wert, ich habe noch 3 Leute die auch gerne dieses Display hätten.

    Vielen Dank im Voraus,

    Paysen

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Bayern
    Alter
    30
    Beiträge
    313
    Blog-Einträge
    1
    Dann guck dich doch hier einfach mal ein bisschen um, es gibt einige Threads hier, in denen diese Themen bereits ausführlich behandelt wurden.

  3. #3
    Meinst du eine art "Tutorial" ? Ich habe im Moment keine Zeit dazu, mich durch viele Threads zu lesen, deshalb möchte ich dieses Display ja von jemandem gegen Bezahlung gebaut bekommen.

    Trotzdem Dankeschön erstmal, wenn ich die Tage Zeit habe werde ich trotzdem mal ein paar Threads durchwühlen

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.07.2006
    Ort
    Karlsruhe/München
    Alter
    27
    Beiträge
    587
    Die Temperatur kannst du über eine Diode, PTC; NTC, erfassen. Die Spannung ist eigentlich direkt messbar.
    Solche Displays sind eigentlich alle über einen Standardbus ansteuerbar, und mit einem Mikrocontroller sollte das gut lösbar sein.
    Das einzige was du beim KFZ aufpassen musst, ist das Bordnetz, das ist nämlich alles andere als stabil. Am besten ein LC-EIngangsglied verwenden, und mit einer Z-Diode Bullet-Proof sichern. Dann mit der Spannung auf einen Spannungsregler gehen.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Ich vermute hier ist eine fertige Lösung gesucht, damit wird das dann
    schwierig...In diesem Forum geht es überwiegend um Selbstbau Projekte.
    So einfach Kaufen wird schwierig, kein Hersteller kann wissen was der
    Kunde genau und mit wie fielen Zeilen/Spalten angezeigt bekommen
    will.

    Also ein LCD Grafik oder Text Display
    ein passendes Netzteil
    einen µc z.B mega 8
    etlicher Kleinkram und Montagematerial
    Temperatursensor, Öldrucksensor, u.s.w.
    Uhreinbaustein, alles zusammenbauen, Programmieren
    und schon hat man eine Anzeige nach Maß.

    Die Zeit die bei einer Einzelfertigung drauf geht wir so ein
    Teil sehr teuer werden lassen, außer man Baut es selber und rechnet die
    Zeit nicht ein....

    Gruß Richard

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Crazy Harry
    Registriert seit
    15.01.2006
    Ort
    Raum Augsburg - Ulm
    Beiträge
    1.192
    Ist zwar schon eine weile her, aber:
    - wo soll das genau eingebaut werden ?
    - als modul zum einbauen oder mit gehäuse ?
    - wieviel platz hast du ?
    - was soll alles angezeigt werden ?
    - hast du eine vorstellung zum display ? (farbe/größe)
    - was bist du bereit auszugeben ?
    Ich programmiere mit AVRCo

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Vitis
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    Südpfalz
    Alter
    43
    Beiträge
    2.240
    der letzte Punkt in deiner Aufzählung wird der Knackpunkt werden.
    Zum Einen ist es garnicht so trivial ne Spannungsversorgung
    im KFZ für den µC sauber hin zu bekommen, dann Schaltungsentwurf,
    Programmierung, dann die Frage der Sensorik, welche, wo verbaut, wie auszulesen evtl. noch Hardware um die Sensorik herum (Messverstärker, Konstantsromquelle etc.), Leitenplattenlayout und Prototyping, dann noch n Gehäuse, dass kein Staub rein kann und nicht zu vergessen die Programmierung.
    Also wenn Du nen Entwickler dran lässt bist Du locker bei 10000 - 20000 € unter Freunden.
    Und dann stellt sich noch die Frage was der TÜV dazu sagt.
    Vor den Erfolg haben die Götter den Schweiß gesetzt

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    So in der Richtung sehe ich das auch. Andererseits etliche Autobastlern
    ist es gelungen per RS 485 Das Steuergerät auszulesen und dessen Daten
    auf ein LCD auszugeben. OK. keine Kaufbahre Fertiglösung.

    Gruß Richard

Ähnliche Themen

  1. Welches Display
    Von adrisch im Forum Elektronik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.05.2007, 18:26
  2. welches grafik display würdet ihr empfehlen
    Von dreadbrain im Forum Elektronik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.08.2006, 21:07
  3. Welches LCD-Display?
    Von luma im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.10.2005, 22:47
  4. DISPLAY!! welches kann man verwenden?
    Von raptor_79 im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.02.2005, 14:43
  5. welches display und wie steuer ich es dann an
    Von mirco13 im Forum Controller- und Roboterboards von Conrad.de
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.08.2004, 15:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •