-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Pulsein Timer?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    06.07.2006
    Alter
    87
    Beiträge
    627

    Pulsein Timer?

    Anzeige

    Hallo,
    ich möchte ein Signal mit Pulsein auswerten.

    In der Hilfe steht:

    No hardware timer is used. A 16 bit counter is used. It will increase in 10 uS units. But this depends on the XTAL. You can change the library routine to adjust the units.


    Wie ist das zu verstehen?
    Es wird der 16bit Timer im µC benutzt. Aber ist das kein Hardware Timer? Was ist denn ein HardwareTimer?

    Anscheinend muss man den Timer nicht konfigurieren. Darf man denn den 16 Bit Timer doppelt nutzen?

    Tobias

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791
    Hallo Tobias,

    die Hilfe sagt, dass zur Pulseweitenmessung KEIN Timer benutzt wird.
    Tatsächlich wird nur eine 16-Bit-Zählschleife verwendet.

    "...you can change the library routine..." heißt, dass du die Funktion Pulsein anpassen kannst. Du findest sie in der "mcs.lib", wenn du nach "_PULSE_IN" suchst. Das ist die Assembler-Funktion, die aufgerufen wird, wenn du den Pulsein-Befehl benutzt.
    Ab dem Label "_pulse_in5:" kannst du Anpassungen vornehmen, um die Funktion an deine Quarzfrequenz anzupassen, wenn das Ergebnis nicht genau genug ist.

    Gruß Dirk

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    06.07.2006
    Alter
    87
    Beiträge
    627
    Vielen Dank!
    Tobias

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •