-
        
+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Schrittmotoren

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    14.12.2004
    Beiträge
    7

    Schrittmotoren

    Ich bin auch neuer im Thema Roboter .. will mir zwar kein Roboter bauen aber so was ähnliches, nämlich einen Turm aus Alu den ich dann links und rechts und hoch und runter farhen lassen kann.

    Meine Frage: Wo bekomm ich Schrittmotoren her (ebay is bissle scheisse weil die meisten leute nur Schrittmotoren hinschreiben und keine daten usw)

    Der Schrittmotre müsste für max 12V sein und max 2 Amper also so das ich den noch mit einer Anfacheren Schaltung ansteuer kann. Winkel: so 0-5° - 3°, Bipolar wäre am besten, wegen der Schaltung...

    Was meint ihr ???

    Wo bekommt man Schrittmotoren in Hülle und Fülle her?? *g*

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    15.10.2004
    Ort
    Pfalz
    Beiträge
    83
    Hallo Genesis-Zeby,

    ich habe meine Stepper bei Reichelt bestellt (www.reichelt.de).
    Für experimentierfreudige kann ich auch pollin empfehlen(www.pollin.de).
    Aber Vorsicht, das ist ein Restpostenmarkt - Reichelt hingegen ist ein Fachhandel.

    Ach ja, ich habe die Apotheke vergessen (www.Conrad.de)

    Ciao

    Patrick
    HAVE A NICE DAY

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    21.09.2004
    Ort
    Heilbronn
    Alter
    33
    Beiträge
    153
    Hi Genesis- Zeby!

    Ich kann da Bomberman nur zustimmen!
    Also wenn du erst mal welche zum experimentieren oder Erfahrungen sammeln brauchst empfehle ich dir Pollin. Dort gibts die Dinger echt billig...
    Wenn dir drauf ankommt, dass du alle Technischen Daten , Datenblätter und so brauchst biste am besten bei Reichelt, oder im Notfall auch bei Conrad bedient.

    MfG Marco

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    14.12.2004
    Beiträge
    7
    hmm ich hab jetzt einen bei conrad gefunden für 16€ ..... der wird wahrscheinich passen.... auch gut das er Bipolar is usw

    Naja hab vielleicht noch gedacht ihr habt paar Geheimtipps oder so hehe aber k geht trozdem! THX

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.06.2004
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.674
    Also ich weiß nicht, sind 150 mA nicht ein bisschen wenig? Wie kann man das den eingentlich einschätzen, wieviel würde so ein Motor tragen können? Bei Reichelt gibts einen 4,20€ mit immerin 560mA bei 5 V.
    Leider steht nirgendwo das Drehmoment. Kann man trotzdem irgendwie abschätzen wie Kraftvoll die sind. Die von Robotikhardware.de haben 7V und 0,58A. Hat jemand Erfahrungen mit diesen?

    MFG Moritz

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    01.11.2004
    Beiträge
    365
    wenn du schrittmtoren suchst ist evtl. auch da was dabei: http://www.mir-elektronik.de/index1.html

    gruß macgyver

  7. #7
    Gast
    die Fa. Nanotec (bei München angesiedelt) hat sehr viele Stepper im Angebot mit ausführlichen Datenblättern. Einfach mal unter www.nanotec.de schauen!
    RG

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.06.2004
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.674
    Wieviel Ncm haltemoment (weil meistens nur das angegeben) sollten die denn haben, wenn mein Roboter ca. 1,5 Kg wiegt und ich räder mit einem Durchmesser von ca. 8cm habe? Ich hab mal so ne Faustformel dazu gehört, aber leider wieder vergessen.

    MFG Moritz

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    01.11.2004
    Beiträge
    365
    schau mal da: http://www.roboternetz.de/phpBB2/motordrehmoment.php

    das haltemoment kann man glaube ich durchaus als Drehmoment betrachten (ich weis es stimmt nicht ganz aba naja)

    gruß macgyver

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    14.12.2004
    Beiträge
    7
    hehe :P jo da kommen die insider tips :P danke ich shau mir das mal an und auch ja bei reichelt.de der eine für 4,20€ hat 15° ausschalg ... bisschen zu viel, bei Conrad naja bissle teuer usw :-/ mal bei euren seiten schauen THX!

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •