-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Motor schneller wenn Übersetzung kleiner?

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    35

    Motor schneller wenn Übersetzung kleiner?

    Anzeige

    ich benutze gerade einen RB35 mit einer Übersetzung von 1:30 für meinen Roboter. Wird der Roboter schneller wenn ich einen 1:11 Motor nehme?
    Auf was muss ich denn achten wenn ich einen 1:11 Motor nehme?

    lg jack

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Searcher
    Registriert seit
    07.06.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.410
    Blog-Einträge
    101
    Bei dem 1:11 wird der Roboter schneller. Zum Vergleich hilft auch ein Blick auf die Motordaten - da wird zB die Leerlaufdrehzahl am Ausgang des Getriebes angegeben. Je höher die ist, desto schneller wird der Bot. Beim 1:50 habe ich da zB 120 U/min gesehen.

    Das kannst Du Dir auch selbst mit Hilfe des RN Drehmomentrechners ausrechnen:

    http://www.roboternetz.de/phpBB2/motordrehmoment.php

    Auf was Du da alles achten mußt, ist nicht so schnell erklärt. Damit Du die richtige Wahl für Deine individuellen Bot treffen kannst, empfehle ich dir http://www.rn-wissen.de/index.php/Getriebemotoren und alle weiterführenden Links von der Seite.

    Gruß
    Searcher
    Hoffentlich liegt das Ziel auch am Weg
    ..................................................................Der Weg zu einigen meiner Konstruktionen

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    35
    ok danke

    lg andy

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •