-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Asuro - GoTurn bzw. Odometrie Problem

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    02.05.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    41

    Asuro - GoTurn bzw. Odometrie Problem

    Anzeige

    Halli Hallo liebe Community,
    habe schon einige male versucht mit GoTurn bzw. Go() oder nur Turn() zu arbeiten.. leider ging das ganze immer ziemlich in die Hose, durch die Suche habe ich keinen passenden Thread gefunden also eröffne ich meinen

    Habe einen ganz simplen BeispielCode:

    Code:
    #include "asuro.h"
    
    int main(void)
    {
    	Init();
    	EncoderInit();
    
    	GoTurn(50,0,200);
    
    	return(0);	
    }
    Sollte doch eigentlich funktionieren oder nicht?
    Mein Asuro fährt auch aber das ohne Ende und mit einigen Kurven und drum und dran..
    Worin liegt mein Fehler? Habe schon mal irgendwo gelesen das man die falschen Odometriescheiben drin hat.. Worin liegt der Unterschied? Habe gerade die mit den 6 schwarzen bzw. 6 weißen Abständen.. ist das die falsche?

    MfG. mtzE

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    10.05.2010
    Beiträge
    38
    Hast du die Parameter in der myasuro.h schon angepasst?

    siehe hier: http://www.roboternetz.de/phpBB2/viewtopic.php?t=31073

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    561
    Hallo

    Generell solltest du am Ende jedes Programms immer schreiben :


    while(1){}
    return(0);

    Sonst macht der Asuro wirres Zeug wenn er mit seiner Aufgabe fertig ist

    Gruß Thund3r
    Dein Gott sei mein Zeuge!

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    02.05.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    41
    Hmm hab das mit dem Anpassen probiert.. bzw. ich bekomm das Programm nicht installiert.. kann es was mit WinVista 64 bit zu tuen haben??

    @Thund3r
    Habe ich gemacht macht trotzdem was er will :P

    MfG. mtzE

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    02.05.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    41
    Problem besteht weiterhin..
    Hat jemand eine Idee?

    MfG. mtzE

    EDIT:
    Habe gerade irgendwelche geposteten Werte genommen, es funktioniert einigermaßen.. anfangs fährt er kurz die ersten 10 cm nach rechts und dann 1,5 m geradeaus.. woran liegt es das er die ersten paar cm nach rechts lenkt?

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    10.05.2010
    Beiträge
    38
    Vielleicht sind die Sensoren noch nicht "warm"....
    Mach vor dem ersten GoTurn noch ein paar Odometrie-Messungen.

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    02.05.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    41
    Hab ich grade getestet.. zieht trotzdem die ersten paar cm nach rechts und fährt dann erst geradeaus..
    Noch andere Vorschläge oder Lösungsansätze?

    MfG. mtzE

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    10.05.2010
    Beiträge
    38
    Mach mal 2 GoTurns direkt nacheinander (so dass er nicht anhält).
    Wenn es beim 2. Mal auch nach rechts zieht dann liegt es an der Funktion, sonst liegt es am Motor.

  9. #9
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    02.05.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    41
    Passiert beim 2ten mal genauso..
    Was ist falsch an der Funktion? Hab nichts dran geändert.. sogar die Odometriedaten hab ich wieder zurückgesetzt..

    MfG. mtzE

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Niederlanden
    Beiträge
    1.167
    Zitat Zitat von mtzE
    Hmm hab das mit dem Anpassen probiert.. bzw. ich bekomm das Programm nicht installiert.. kann es was mit WinVista 64 bit zu tuen haben??

    @Thund3r
    Habe ich gemacht macht trotzdem was er will :P

    MfG. mtzE
    Vielleicht.

    Versuch es einmal zu installieren aber nicht in dem standart verzeichnis (Program Files, oder Program Files (x86)). Sondern etwas in wie:

    c:\Asuro\SternthalerTest

    Vista und Win7 sind sehr streng wan programmen dateien dort installieren. Ich habe Win7 64-bit und es ist mir gelungen das program zu installieren in c:\Asuro\SternthalerAsuroSensoren und mehrfach zu starten. Ob es den serielle schnitstelle richtig benutzen kann weis ich nicht. Weil ich keine habe auf meine laptop. (auch kein USB-RS232 wandler) Das program startet aber gut.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •