-
        

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: Label not found [_DBL_K2SRAM ]

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von oratus sum
    Registriert seit
    25.12.2006
    Ort
    Wien
    Alter
    26
    Beiträge
    1.079
    Blog-Einträge
    1

    Label not found [_DBL_K2SRAM ]

    Anzeige

    Hallo

    Ich bekomme folgende Fehlermeldung in Bascom:

    Error:61 Line:660 Label not found [_DBL_K2SRAM ]
    Error:221: Line:660 Backward jump out of range [_DBL_K2SRAM [2966]]
    Error:61 Line:660 Label not found [_DBL_K2SRAM ]
    Error:221: Line:660 Backward jump out of range [_DBL_K2SRAM [2966]]

    Was soll das Bedeuten?
    Line 660 ist meine letzte Zeile, wie ihr sehen könnt st das Programm nicht gerade klein.

    Hat es was mit den Stacks oder so zu tun?

    Der Anfang sieht so aus:
    Code:
    $prog , 255 , &B11011001 ,                                                                                              'Quarz an / Teiler aus / Jtag aus
    $regfile = "m2560def.dat"                                                                                               'Definitionsfile für M2560 Prozessor
    $hwstack = 82                                                                                                           '80 Hardwarestack
    $framesize = 68                                                                                                         '64 Framesize
    $swstack = 68                                                                                                           '44 Softwarestack
    $baud = 19200                                                                                                           'Baudrate für UART
    $crystal = 16000000
    Ich habe das Programm immer wieder getestet und hat bisher funktioniert, ich hab gerade nur etwas hinzugefügt und dann kam eben dieser Fehler.

    Vorschläge?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Jaecko
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Lkr. Rottal/Inn
    Alter
    35
    Beiträge
    1.987
    Da wäre mal interessant, wie das Programm aussieht und was da hinzugefügt wurde. Nur mit dem bisschen Code kann es alles sein.
    #ifndef MfG
    #define MfG

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von oratus sum
    Registriert seit
    25.12.2006
    Ort
    Wien
    Alter
    26
    Beiträge
    1.079
    Blog-Einträge
    1
    Hinzugefügt wurde:

    ISR_DECODERR:
    If Kette_Rechts >= 0 Then Incr LEFT_DISTANCE
    If Kette_Rechts <= 0 Then Decr LEFT_DISTANCE
    Return

    ISR_DECODERL:
    If Kette_Links >= 0 Then Incr RIGHT_DISTANCE
    If Kette_Links <= 0 Then Decr RIGHT_DISTANCE
    Return
    auch noch was anderes, aber wenn ich jeweils die IF-Teile auskommentiere kommt der Fehler nicht, es ist eine Interrupt Routine.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Jaecko
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Lkr. Rottal/Inn
    Alter
    35
    Beiträge
    1.987
    Zeig mal das ganze Programm.
    Der Code, der dasteht, sagt alleine nix aus. Der Fehler kann woanders auch liegen.
    #ifndef MfG
    #define MfG

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von oratus sum
    Registriert seit
    25.12.2006
    Ort
    Wien
    Alter
    26
    Beiträge
    1.079
    Blog-Einträge
    1
    Beitrag von Autor gelöscht.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von oratus sum
    Registriert seit
    25.12.2006
    Ort
    Wien
    Alter
    26
    Beiträge
    1.079
    Blog-Einträge
    1
    2. Teil Hauptschleife, Funktionen usw

    Trennung musste sein wegen Limit der Zeichen in einem beitrag

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Jaecko
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Lkr. Rottal/Inn
    Alter
    35
    Beiträge
    1.987
    Wunderbar... sieht mal wieder nach nem Bug in Bascom aus.
    Wenn man die beiden ISRs nämlich umschreibt:
    Code:
    Isr_decoderr:
    If Kette_rechts >= 0 Then Left_distance = Left_distance + 1
    If Kette_rechts <= 0 Then Left_distance = Left_distance - 1
    Return
    
    Isr_decoderl:
    If Kette_links >= 0 Then Right_distance = Right_distance + 1
    If Kette_links <= 0 Then Right_distance = Right_distance - 1
    Return
    ... dann funktionierts. Keine Ahnung warum.
    Wenn ich ne andere Double-Variable deklariere und die mit INCR/DECR veränder, dann klappt das auch. Also ich werd da draus nicht schlau, warum Bascom hier so rumzickt.
    #ifndef MfG
    #define MfG

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von oratus sum
    Registriert seit
    25.12.2006
    Ort
    Wien
    Alter
    26
    Beiträge
    1.079
    Blog-Einträge
    1
    Vielen Dank!

    Ersetzt der Compiler das DECR/INCR nciht sowieso durch die Operation? Komisch...

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Jaecko
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Lkr. Rottal/Inn
    Alter
    35
    Beiträge
    1.987
    Hm keine Ahnung.
    In C ist eigentlich x++ und x = x + 1 auch das gleiche...
    #ifndef MfG
    #define MfG

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.02.2006
    Beiträge
    1.112
    Wenn du dies
    Left_Distance = 0
    einfügst, nachdem Left_Distance deklariert ist, geht es auch.
    Seltsam.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •