-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: ICP auf ATMEGA8 wird nicht ausgelöst

  1. #1

    ICP auf ATMEGA8 wird nicht ausgelöst

    Anzeige

    Hallo,
    also was kann ich groß sagen, mein ICP wird nicht ausgelöst! Das Signal
    am ICP- Pin kommt ganz sicher an, es wird mit einem Funktionsgenerator
    (700Hz, Rechteck, 5V, 2.5V Offset) erzeugt. Plus (vom Funktionsgenerator) hab ich auf PB0 und Minus auf Ground.

    Hier ist die Konfiguration des ICPs:
    Code:
       TCCR1B |= (1<<ICES1);    // Input Capture bei rising edge
        TIMSK |= (1<<TICIE1);    // Interrupts für Input Capture erlauben
        TIMSK &= ~(1<<TOIE1);    // Interrupts für Timer1 deaktivieren da µC sonst immer aufwachen würde
          PORTC |= (1<<PC4);     // Abschaltsignal
        lcd_clrscr();
        lcd_puts("Abschalt");    // Testausgabe
        set_sleep_mode(SLEEP_MODE_IDLE);
        sleep_mode();

    Hab ich etwas übersehen?
    Im Anhang könnt ihr auch mein gesamtes Programm finden, wird aber nicht
    nötig sein, dass durch zu sehen da ich bis zu diesem besagtem

    Code:
     lcd_puts("Abschalt");    // Testausgabe
    komme. Danach geht der µC schlafen wird aber nicht mehr aufgeweckt .
    Was meint ihr?
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von sternst
    Registriert seit
    07.07.2008
    Beiträge
    672
    Wenn du ihn innerhalb eines Interrupts schlafen schickst, wie soll er dann durch einen anderen Interrupt wieder aufwachen, wo doch Interrupts zu diesem Zeitpunkt allgemein abgeschaltet sind?
    MfG
    Stefan

  3. #3
    Das wars! Danke

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •