-
        

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: konstantstromquelle >1A, selbstbau

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    04.01.2008
    Alter
    24
    Beiträge
    540

    konstantstromquelle >1A, selbstbau

    Anzeige

    hallo,

    nach der robotik bin ich jetzt in der LED-technik eingestiegen. da ja alle high-power module nur mit ksqs betrieben werden sollen, bin ich auf der Suche nach schaltungen bzw ICs, die ströme von mehr als 1A liefern können. die schaltung mit LM317 kenne ich schon, allerdings ist der strom ja auf 1250 mA begrenzt. meine frage: mit welchen ICs werden konstantstromquellen für höhere leistungen gebaut und kann man diese in deutschland ohne weiteres beziehen(Reichelt, CSD,..)?

    mfg roboman

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.03.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    38
    Hallo,

    was LED's angeht ist man hier gut aufgehoben:
    http://www.ledstyles.de/

    Vielleicht hilft dir der Bereiche "LED Schaltungen, Treiber und µC"

    Oder ganz allgemein unter:
    http://www.mikrocontroller.net/

    Schöne Grüße
    Thomas

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von drew
    Registriert seit
    06.04.2005
    Beiträge
    150
    Hallo,
    ich hab mich noch nicht mit high-power LEDs beschäftigt, aber was ist mit der Konstantstromquelle aus einem Transistor, Widerstand und einer Z-Diode. Ist das zu ungenau?
    Richtig dimensioniert sollte man da doch einiges an Leistung drüber bekommen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken konst_strom.png  


  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    18.11.2008
    Ort
    Kapfenberg
    Beiträge
    628
    Hallo!

    Eine recht gute KSQ stellt diese Schaltung dar, allerdings würde ich hier wegen den Verlusten bis maximal auf 1A gehen:

    Microcontroller.net

    Für KSQs größerer Leistung wären Schaltregler eine Option, wenns richtig groß werden soll dann würd ich schon auf eine µC-gesteuerte KSQ zurückgreifen.

    Grüße Thomas

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •