-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Kompaktible Sensoren

  1. #1

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    13.03.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    333
    Ich denk mal die Funktionieren alle aber woesi so viel Infrarot?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    25.03.2010
    Beiträge
    172
    Nur aus reinem Interesse.
    Problem wird ja sein die Werte aus den Sensoren auszulesen?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    561
    Hallo

    Also auf den ersten Blick lässt sich eig. alles mit nem einfachen Spannungsteiler und na Verbindung zum ADC des RP6 auswerten.

    Gruß Thund3r
    Dein Gott sei mein Zeuge!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    25.03.2010
    Beiträge
    172
    Kannst du mir da genaueres erklären?

    Der Begriffspannungsteiler sind einfach Widerstände in Reihe die dann die Spannung aufteilen, oder? Müsste glaube ich auch was mit Kirchoffschem Gesetz zu tun haben...

    Bei dem z.B.
    http://www.conrad.at/ce/de/product/5...archDetail=005
    Habe ich ja 3 Ausgänge, ich nehme an das sind wieder VDD, GRND, ADC

    Aber bei dem da:
    http://www.conrad.at/ce/de/product/1...archDetail=005
    Gibts ja nur zwei Ausgänge. Dort fehlt mir doch der ADC Anschluss?

    Grüße

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Jaecko
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Lkr. Rottal/Inn
    Alter
    35
    Beiträge
    1.987
    Der IR-Sensor hat 3 Leitungen: Masse, Versorgungsspannung und den "Wertausgang". (= Aktiver Sensor)

    Der Temperatursensor ist nur ein temperaturabhängiger Widerstand. Da reichen dann 2 Anschlüsse. Und dass dessen SMD-Version trotzdem 3 Pins hat, liegt einfach an der Gehäuseform, die hier einfach 3 Pins definiert. Der dritte ist dann entweder nicht belegt oder mit einem der anderen beiden verbunden. (= Passiver Sensor)
    #ifndef MfG
    #define MfG

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.557
    Zitat Zitat von Jaecko
    ... oder mit einem der anderen beiden verbunden ...
    Gibts da nicht den Trick, den Leitungswiderstand mit Hilfe einer durch den Sensor geschleiften Leitung (also hin UND zurück) zu messen und dmit den Fühlerwiderstand zu korrigieren?
    Ciao sagt der JoeamBerg

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    25.03.2010
    Beiträge
    172
    Zitat Zitat von Jaecko
    Der Temperatursensor ist nur ein temperaturabhängiger Widerstand.
    Also verändert sich lediglich der Widerstand mit Bezug auf die Temperatur?
    Im Prinzip lese ich dann den Widerstand aus um Rückschlüsse auf die Temperatur zu tätigen?


    Grüße

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Jaecko
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Lkr. Rottal/Inn
    Alter
    35
    Beiträge
    1.987
    Also das mit der Leitungskompensation ist mir noch von "damals" aus Messtechnik I bekannt... da warens aber glaub ich 4 Leitungen.

    Den temperaturabhängigen Widerstand kriegst du über R = U * I.

    Also entweder nen definierten Strom durchschicken und den Spannungsabfall am Sensor messen (z.B. Spannungsteiler oder Messbrücke); dürfte die gängigste Methode sein.

    Oder andersrum: Ne feste Spannung anlegen und den Stromfluss durch den Sensor messen.

    EDIT: Es gibt natürlich für einige (alle?) Temperatursensoren ne Formel, mit der man den Widerstand direkt durch Angabe der Temperatur errechnen kann bzw. andersrum; Widerstand wird in die Temperatur umgerechnet.
    Nur dafür braucht man halt auch erst mal den Widerstand.
    #ifndef MfG
    #define MfG

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    25.03.2010
    Beiträge
    172
    Klingt für mich logisch.
    Spannungsteiler.... wie lese ich den mim Roboter aus und wo schließ ich den an?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •