-
        

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: ProBot vs. Bagger

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    02.03.2010
    Ort
    allgaeu
    Alter
    31
    Beiträge
    23

    ProBot vs. Bagger

    Anzeige

    so hallo ihr's also bin die nici bin elektrisch etwas angehaucht .
    und da ich "mehr" damit machen will versuch ich es mal allein zu lernen, wie man etwas c programmiert und so.

    das ist mein projekt






    soweit so gut jetzt noch schnell c lernen

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.551

    Re: ProBot vs. Bagger

    Hi, nici,

    willkommen im Forum.
    Zitat Zitat von nici
    ... versuch ich es mal allein zu lernen, wie man etwas c programmiert und so ...
    so gaaanz allein brauchst Du es nicht zu lernen. Vermutlich hast Du schon beim Suchen ein paar Lernhilfen gefunden!?
    Grundlegendes zur Sprache (klick)
    ... und noch mal C - nur ein bisschen anders vorgestellt.
    AVR-Controller in C programmieren
    Natürlich gibts noch mehr, online und auch Bücher. Aber vielleicht reicht das für Deinen Anfang.
    Ciao sagt der JoeamBerg

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    02.03.2010
    Ort
    allgaeu
    Alter
    31
    Beiträge
    23
    ja da war ich schon mal nur komm ich damit nicht zurecht weil meine programm die" stdio.h" nicht hat und auch nicht so richtig annehmen will die meisten tutorial's sind für den mega 32 und ohne vorkentnisse hab ich keine ahnung wie ich sie umschreiben muss aber in erster lienie steht das mit stdio.h was ich noch nicht verstehe .

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.551
    Zitat Zitat von nici
    ja da war ich schon mal nur komm ich damit nicht zurecht ...
    Na ja, das ging mir anfangs auch so.

    Es wird leichter fallen Dir zu raten, wenn Du mehr über Dein Projekt schreibst: a) Welche Entwicklungsumgebung hast Du - ziemlich verbreitet für C ist das AVRStudio. b) Welchen Controller (Firma, Typ) hast Du - Dein Schaltplan ist bei mir nicht so leserlich angekommen, dass ich den Typ des IC3 herauslesen kann. c) Wie sieht Dein Programm ungefähr aus (Ablauf in Stichpunkten). Ich vermute, dass Du anfangs die Geschwindigkeit der Motoren nicht variieren willst.

    Zitat Zitat von nici
    ... meine programm die" stdio.h" nicht hat und auch nicht so richtig annehmen will ...
    Welches Programm hat die stdio.h nicht? Welches Programm will die nicht "annehmen" - wobei ich diese Aussage nicht verstehe. Ich gehe mal davon aus, dass Du Dich auf das AVRStudio beziehst. Da ist die stdio.h ein file, der in der Bibliothekssammlung enthalten ist - beispielsweise in der Direktory C:\Programme\WinAVR-20090313\avr\include. Eingebunden wird sie in Deinem Programm durch ein
    #include <avr/io.h> //
    siehe z.B. hier.

    Zitat Zitat von nici
    ... die meisten tutorial's sind für den mega 32 und ohne vorkentnisse hab ich keine ahnung wie ich sie umschreiben muss ...
    Im Wesentlichen sind die Befehle in C gleich auch für verschiedene Controller. Anpassungen sind notwendig für controllerspezifische Register, evtl. Portnamen, Timer etc. Dazu solltest Du ein Datenblatt für Deinen Controller parat liegen oder im Computer gespeichert haben. Aktuelle Datenblätter von Atmel gibts hier. Sinn macht es natürlich, auch das Datenblatt vom mega32 parat zu halten - wenn Du ein Beispielprogramm von dem modifizierst, um zu sehen, was GENAU geändert werden muss. Dazu wäre eine Paramtertabelle der Controller nützlich. Und für genauere Informationen zu Portbelegung und Porteigenschaften habe ich mir eine Tabelle selbst geschrieben . . . .
    Ciao sagt der JoeamBerg

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    02.03.2010
    Ort
    allgaeu
    Alter
    31
    Beiträge
    23
    also seh schon da fehlt mir noch einiges
    ich habe den probot von conrad ( http://www.conrad.de/ce/de/product/1...archDetail=005 ) mein IDE ist C-control Pro das war dazu und wenn ich da das tutorial machen will kommt beim ersten schon der fehler indude datei nicht gefunden (ist klar weil die gibt es da ja nicht )


    dazu sind :

    DCF_Lib.cc
    IntFunc_Lib.cc
    Key_Lib.cc
    LCD_Lib.cc
    String_Lib.cc

    gibt es die stdio.h und stdlib.h einvach zum runderladen ?
    ich nehme mal an das es normalle dateien sind die ich nur speichern muss und mein IDE sagen wo sie ist .! oder liege ich da falsch ?


    #include <stdio.h>
    #include >stdlib.h>

    int main (int argc, char *argv[])
    {
    printf("Hallo Welt!?\n"9 ;

    system("PAUSE");
    return 0;
    }



    der IC3-
    ist der CD 4093
    die schaltung leuft auch also
    fährt umher, und weicht dabei hindernisse über
    das ACS aus leuft mit den normallen demo programm was
    auch dazuwar


    aber danke schon mal das ihr es mit mir versucht

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    07.04.2010
    Ort
    Im Städtedreieck Köln-Bonn-Aachen
    Alter
    30
    Beiträge
    99
    Zitat Zitat von nici
    also seh schon da fehlt mir noch einiges
    ich habe den probot von conrad ( http://www.conrad.de/ce/de/product/1...archDetail=005 ) mein IDE ist C-control Pro das war dazu und wenn ich da das tutorial machen will kommt beim ersten schon der fehler indude datei nicht gefunden (ist klar weil die gibt es da ja nicht )


    dazu sind :

    DCF_Lib.cc
    IntFunc_Lib.cc
    Key_Lib.cc
    LCD_Lib.cc
    String_Lib.cc

    gibt es die stdio.h und stdlib.h einvach zum runderladen ?
    ich nehme mal an das es normalle dateien sind die ich nur speichern muss und mein IDE sagen wo sie ist .! oder liege ich da falsch ?


    #include <stdio.h>
    #include >stdlib.h>

    int main (int argc, char *argv[])
    {
    printf("Hallo Welt!?\n"9 ;

    system("PAUSE");
    return 0;
    }



    der IC3-
    ist der CD 4093
    die schaltung leuft auch also
    fährt umher, und weicht dabei hindernisse über
    das ACS aus leuft mit den normallen demo programm was
    auch dazuwar


    aber danke schon mal das ihr es mit mir versucht

    die grüne Schrift ist mal grauen haft

    Code:
    [color=#00ff09]#include <stdio.h>
    #include >stdlib.h>
    
    int main (int argc, char *argv[])
    {
    printf("Hallo Welt!?\n"9 ;
    
    system("PAUSE");
    return 0;
    }
    was mir noch auffällt: Du solltes Programm unbedingt kommentieren.
    Nicht damit es andere verstehen, sondern damit du nach Monaten dein eigenes Programm verstehst. Ist mir selber schon passiert, dass ich Monate später ein Teilcode über nehmen wolle und dies natürlich schief ging, weil der Teilcode nicht kommentiert war.

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    02.03.2010
    Ort
    allgaeu
    Alter
    31
    Beiträge
    23
    emm sorry aber wie hilft mir deine andwort bei mein problem?

    geht das bei dir ? hast du auch c-control pro ?
    geht bei dir stdio.h ?

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    07.04.2010
    Ort
    Im Städtedreieck Köln-Bonn-Aachen
    Alter
    30
    Beiträge
    99
    Dann frage ich mich halt doof durch:

    1. Wo wird "Hallo Welt" aus gegeben? LCD? Monitor? Monitor vom PC?
    2. Code abgetipt, oder rein kopier? (Das sind ein paar Zeichenfehler, die beim schnellen tippen passieren)

    int main (int argc, char *argv[])
    - Wo für brauchst du die Variable argc und das Array argv?

    Zudem hast du selber gesagt, dass du Neuling auf dem Gebiet bist.
    Da geben ich gerne Tipps außerhalb des Themas, um anderen die gleichen Fehlern zu ersparen die mir passiert sind und unnötig Zeit und Nerven gekostet haben.


    Aber mal ein Wink mit dem Zaunpfahl. C-Control Pro ist ein Programm zu programmieren von µC (bzw. von Systemen, die über USB oder RS232 am PC angeschlossen sind) und nicht von Anwendungen, die auf dem Computer laufen sollen (Daher kennt C-Control Pro auch stdio.h nicht)

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    02.03.2010
    Ort
    allgaeu
    Alter
    31
    Beiträge
    23
    der wink mit dem zaunpfahl der ist gut das hat noch keiner gesagt !!!
    alle sagen immer nur ich soll das tutorial machen und der code ist aus ein solchen tutorial abgetipt. die ausgabe hätte über den pc erfolgen sollen .
    aber nicht für meine sache nur für das tutorial .

  10. #10
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    07.04.2010
    Ort
    Im Städtedreieck Köln-Bonn-Aachen
    Alter
    30
    Beiträge
    99
    Schön dass ich dir den Stein weg rollen konnte

    Ich vermute dann mal, dass du jetzt ein Programm sucht, mit dem du C lernen kannst.

    Ich habe in der Schule C mit Turbo C gelernt, würde es also hier weiter empfehlen.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Turbo_C

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •