-         

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Lithium-Ionen Akkus Ladegerät [Erledigt]

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    13

    Lithium-Ionen Akkus Ladegerät [Erledigt]

    Anzeige

    Wie kann ich am besten 203stk li-lion akkus laden
    Jeder akku hat 3,7V und 750mAh und darf max mit 1C geladen werden.
    (750mA 1Std lang). Die maximale Ladespannung beträgt 4,2V.

    Beim Roboter werden je 7 Akkus hintereinandergeschaltet um ca. 24V zu bekommen.

    Defekte Akkus müssen erkannt werden!

    Peter

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    120
    Wenn du IC's benutzen willst kannst du z.B. dich MAX11068 oder DS2726 angucken.
    Im Ernst 203 Akkus? Da hast du was zu tun...

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von wkrug
    Registriert seit
    17.08.2006
    Ort
    Dietfurt
    Beiträge
    1.897
    Beim Roboter werden je 7 Akkus hintereinandergeschaltet um ca. 24V zu bekommen.
    Es gibt Lader aus dem Modellbaubereich die 7 in Reihe geschaltete Akkus laden können. Das wäre auch sinnvoll, wenn Du die Dinger ohnehin schon in Reihe geschaltet hast.
    Die neueren Lader- Typen haben auch einen Balancer mit eingebaut, der die Zellen bei der Ladung angleicht. Manche zeigen auch die Einzelzellenspannung an. Ob ne Fehlererkennung drin ist müsstest Du selber nachlesen.
    Guck mal hier: http://www.der-schweighofer.at/wg/14...e_und_balancer nur mal so als Beispiel.

    7 Zellen ist aber schon ganz schön viel. Die meisten Lader können bis zu 6 Zellen oder dann gleich 10...12.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    01.12.2008
    Beiträge
    319
    [quote="wkrug"]
    ...

    7 Zellen ist aber schon ganz schön viel. Die meisten Lader können bis zu 6 Zellen oder dann gleich 10...12.
    oder 8

    http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...idProduct=7523

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    13
    Danke für eure Hilfe,
    aber ich brauche einen Ladestrom von 22A. Das haben diese Beiden nicht!

    Peter

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •