-
        

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Roboterbau

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    21.04.2010
    Beiträge
    356

    Roboterbau

    Anzeige

    Hallo,
    ich bin absolut neu hier und habe auch gleich die erste Frage.
    Wo krieg ich den ein Roboterchassis her ?
    Es soll Mit kettenantrieb sein, ausreichend Platz für ein MiniITX MB plus HDD bieten und ausrechend Leistung für unwegsammes elände Bieten

    MFG Thalhammer

    PS: Ich bin absolut unwissend in dieser Thematik.
    Was für Elktronic brauch ich den zusätzlich zum Board noch ?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    13.03.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    333
    Ich glaube für dich ist erstmal ein Fertiger geeignet um zu lernen wie z.b. der RP6 der hat auch Ketten
    http://www.arexx.com/rp6/html/de/index.htm

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    21.04.2010
    Beiträge
    356
    Ich will aber keinen autonomen Roboter,
    weshalb das Wort "roboter" woll nicht umbedingt zutrifft.
    Ich will nur einen Unterbau mit MB,
    Den ich dann über ein selbst geschriebenes Programm fernsteuern kann.

    Auserdem ist der RP6 nicht gelände gängig

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    24.07.2008
    Alter
    54
    Beiträge
    224
    Hallo Thalhammer und willkommen hier im Forum.

    Die Schwierigkeit bei Deiner Anfrage ist Deine Aussage:
    Ich bin absolut unwissend in dieser Thematik.
    Du suchst ein robustes Ketten-Chassis, welches in der Lage sein soll, einen "halben PC" samt Stromversorgung durch unwegsames Gelände zu transportieren? Hier im Forum werden gelegentlich die Umbauten von erhältlichen 1:16-RC-Panzer (meist HengLong) vorgestellt. Ich glaube aber nicht, daß diese Chassis in der Lage sind, die Akkus zu tragen, die Du für die Leistungsaufnahme (k.A. 5W, 10W, 40W?) von Mainboard und Platte brauchst. Von der weiteren Elektronik, wie Motortreiber, Motoren, Sensoren etc. ganz zu schweigen... Da ist wahrscheinlich Selbstbau angesagt.

    Da Du uns auch nicht mitgeteilt hast, wie es mit Deinen elektronischen, mechanischen oder programmiererischen Leistungen bestellt ist; was Du mit Deinem "PC auf Ketten" vor hast, oder ob Dir die finanziellen Mittel für eine Maßanfertigung zur Verfügung stehen, kann ich _|Alex|_ Aussage von daher nachvollziehen: "Versuche es erst einmal mit einem fertigen Gerät."
    Geht das nicht auch einfacher???

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    21.04.2010
    Beiträge
    356
    Also ich habe mich vieleicht falsch ausgedrückt.
    Ganz unwissend bin ich nicht.
    Die grundlagen hab ich schon.Also was man alles braucht.
    Ich denke mal ich brauch 2x Motoren (Schritt);2xMotorcontroller und ein Board, das ich über C++ ansteuern kann.
    Ich kann die grundkenntnise in C++ plus Socket programmierung.
    Poste Später mal noch die PC zusammenstellung.

    MFG Thalhammer

    System:
    HDD:http://www.conrad.de/ce/de/ProductDe...rycode=0412024
    HDDadapter:http://www.conrad.de/ce/de/ProductDe...rycode=0410114
    MB:http://www.conrad.de/ce/de/ProductDe...rycode=0412038
    Ram:http://www.conrad.de/ce/de/ProductDe...rycode=0412063

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    13.05.2010
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    21
    Also der RP6 hat ja so ziemlich das gleiche Fahrgestell wie der RP5 und davon gibt es ein Chassie:
    http://www.conrad.de/ce/de/product/1...archDetail=005

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    13.03.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    333
    ich denk mal für die ganze Hardware die er haben will brauch er ein anderes Chassie z.b. Heng Long oder ein eigenes Bauen, das vom RP5 ist eindeutig zu klein.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    1.266
    Mhh...nen Heng Long mit anderen (größeren Motoren) da könnte das Ganze durchaus Klappen. Statt einem MiniITX wäre ein Netbook auch überlegenswert.

  9. #9
    Gast
    wie sieht dein finazieller rahmen aus?
    für deine ansprüche würd ich ja schon fast sagen nehm so eine motorisierte ketten schubkarre

  10. #10
    Gast
    wie sieht dein finazieller rahmen aus?
    für deine ansprüche würd ich ja schon fast sagen nehm so eine motorisierte ketten schubkarre

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •